Klub-Analyse

Montpellier Hérault SC

Montpellier

Montpellier squad picture UWCL
Nr.SpielerGeboren amPos.CHECHETo
4Marion Torrent17.04.1992Verteidiger9090
5Laura Agard26.07.1989Verteidiger 3+
6Anouk Dekker15.11.1986Mittelfeldspieler9087*
7Sakina Karchaoui26.01.1996Verteidiger9090
8Sandie Toletti13.07.1995Mittelfeldspieler9079*
9Laëtitia Tonazzi31.01.1981Stürmer64*
10Sofia Jakobsson23.04.1990Stürmer90901
11Katrine Veje19.06.1991Mittelfeldspieler80*11+
12Casey Murphy25.04.1996Torhüter9090
14Virginia Torrecilla04.09.1994Mittelfeldspieler9090
15Stina Blackstenius05.02.1996Stürmer26+79*
17Janice Cayman12.10.1988Mittelfeldspieler89*90
18Marie-Charlotte Léger13.03.1996Stürmer10+
21Valérie Gauvin01.06.1996Stürmer1+90
23Linda Sembrant15.05.1987Verteidiger9090
26Manon Uffren02.06.1997Mittelfeldspieler
29Clarisse Le Bihan14.12.1994Stürmer 11+
30Méline Gérard30.05.1990Torhüter
32Solene Champagnac31.05.1999Mittelfeldspieler
Pos. = Position; To = Tore; * = Startelf; + = Ersatzspieler

Teamanalyse Montpellier

tr_attackTeamanalyse Montpelliertr_defenceTeamanalyse Montpellier

• Ein 1-4-4-2, das sich in ein 1-3-5-2 wandelt, wenn es darum geht, Druck zu entfalten
• Gepflegtes Flachpassspiel, unter Druck aber mit langen Bällen in die Spitze
• Schnelles Umschalten in beide Richtungen; aggressives Pressing im Mittelfeld
• Gutes Einengen des Spielfeldes, um den Gegner auf eine Seite zu zwingen
• Starkes Flügelspiel durch die Schaffung von Übergewicht auf den Flanken
• Zwei rotierende Spitzen; eine lässt sich fallen oder weicht auf den Flügel aus
• Jakobsson arbeitet unermüdlich in der Offensive; schnell und stark im Eins-gegen-Eins
• Zentrale Mittelfeldspielerin geht in die Lücken, die Jakobsson reißt
• Flüssige Kombinationen im letzten Drittel, aber mangelnde Durchschlagskraft
• Gut organisiert, taktisch reif, starker Teamgeist

Jean Louis Saez (14.04.1967) Cheftrainer seit 2014