Rus beste Torschützin

Die rumänische Nationalspielerin Laura Rus ist die beste Torschützin der UEFA Women's Champions League 2012/13, obwohl Apollon Limassol LFC bereits in der Runde der letzten 32 die Segel streichen musste.

Apollon Limassol schaffte es bis in die Runde der letzten 32
Apollon Limassol schaffte es bis in die Runde der letzten 32 ©Apollon Limassol LFC

Die rumänische Nationalspielerin Laura Rus ist die beste Torschützin der UEFA Women's Champions League 2012/13, obwohl Apollon Limassol LFC bereits in der Runde der letzten 32 die Segel streichen musste.

Stürmerin Conny Pohlers, die mit dem VfL Wolfsburg das Endspiel mit 1:0 gegen Olympique Lyonnais gewinnen konnte, beendete die Saison mit acht Toren. Als Pohlers im November im Achtelfinal-Rückspiel bei Røa IL ihren sechsten Saisontreffer erzielte, avancierte sie zur ersten Spielerin, die in diesem Wettbewerb 40 Tore markieren konnte.

UEFA.com hat alle Zahlen und Fakten der abgelaufenen Saison.

Beste Torschützinnen 2012/13
Laura Rus (Apollon Limassol LFC) 11*
Chinasa (RTP Unia Racibórz) 9*
Cosmina Duşa (CFF Olimpia Cluj) 9*
Patrizia Panico (ASD Torres CF) 8
Conny Pohlers (VfL Wolfsburg) 8
Lotta Schelin (Olympique Lyonnais) 7
Liliana Kostova (Apollon Limassol LFC) 7*
Fanni Vágó (MTK Hungária FC) 7*

*Darunter auch Tore in der Qualifikationsrunde

Frühere Torschützenköniginnen
2011/12: Camille Abily, Eugénie Le Sommer (beide Olympique Lyonnais) 9
2010/11: Inka Grings (FCR 2001 Duisburg) 13
2009/10: Vanessa Bürki (FC Bayern München) 11
2008/09: Margrét Lára Vidarsdóttir (Valur Reykjavík) 14
2007/08: Vira Dyatel (Zhilstroy-1 Karkhiv), Patrizia Panico (ASD CF Bardolino Verona), Margrét Lára Vidarsdóttir (Valur Reykjavík) 9
2006/07: Julie Fleeting (Arsenal LFC) 9
2005/06: Margrét Lára Vidarsdóttir (Valur Reykjavík) 11
2004/05: Conny Pohlers (1. FFC Turbine Potsdam) 14
2003/04: Maria Gstöttner (SV Neulengbach) 11
2002/03: Hanna Ljungberg (Umeå IK) 10
2001/02: Gabriela Enache (FC Codru Anenii Noi) 12

Beste Torschützinnen aller Zeiten
Conny Pohlers (1. FFC Turbine Potsdam/1. FFC Frankfurt/VfL Wolfsburg) 42
Hanna Ljungberg (Umeå IK) 39
Anja Mittag (1. FFC Turbine Potsdam/FC Malmö) 39
Inka Grings (FCR 2001 Duisburg/FC Zürich) 38
Margrét Lára Vidarsdóttir (Valur Reykjavík/1. FFC Turbine Potsdam) 34

Oben