UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Women's Champions League: Spiele und Ergebnisse

Hier gibt es alle Ergebnisse des Wettbewerbs 2023/24.

Paris Saint-Germain steht im Halbfinale
Paris Saint-Germain steht im Halbfinale UEFA via Getty Images

Die Gruppenphase der UEFA Women's Champions League 2023/24 begann Mitte November und lief bis zum 31. Januar.

Das Viertelfinale fand im März statt, im April steigt das Halbfinale. Das Finale wird am Samstag, den 25. Mai im San Mamés in Bilbao ausgetragen.

Alle Zeiten MEZ

Der Spielplan der K.-o.-Phase der Women's Champions League

Halbfinale

Hinspiele:

Samstag, 20. April
Barcelona - Chelsea (13:30 Uhr)
Lyon - Paris Saint-Germain (19:00 Uhr)

Rückspiele:

Samstag, 27. April
Chelsea - Barcelona (18:30 Uhr)

Sonntag, 28. April
Paris Saint-Germain - Lyon (16:00 Uhr)

Finale (25. Mai, San Mamés, Bilbao)

Barcelona / Chelsea - Lyon / Paris (18:00 Uhr)

Viertelfinale

Hinspiele:

Dienstag, 19. März
Ajax - Chelsea 0:3
Benfica - Lyon 1:2

Highlights: Ajax - Chelsea 0:3

Mittwoch, 20. März
Häcken - Paris Saint-Germain 1:2
Brann - Barcelona 1:2

Highlights: Häcken - Paris 1:2

Rückspiele:

Mittwoch, 27. März
Lyon - Benfica 4:1 (Gesamt: 6:2)
Chelsea - Ajax 1:1 (Gesamt: 4:1)

Donnerstag, 28. März
Barcelona - Brann 3:1 (Gesamt: 5:2)
Paris Saint-Germain - Häcken 3:0 (Gesamt: 5:1)

Halbfinale (20./21. & 27./28. April)

1: Barcelona - Chelsea
2: Lyon - Paris Saint-Germain

Finale (25. Mai, San Mamés, Bilbao)

Sieger Halbfinale 1 - Sieger Halbfinale 2 (18:00)

Der Spielplan der Gruppenphase der Women's Champions League

1. Spieltag

Dienstag, 14. November:

Gruppe A
Rosengård - Frankfurt 1:2, Barcelona - Benfica 5:0

Highlights: FC Rosengård - Eintracht Frankfurt 1:2

Gruppe B
St. Pölten - Brann 1:2, Slavia Praha - Lyon 0:9

Mittwoch, 15. November:

Gruppe C
Bayern - Roma 2:2, Ajax - Paris Saint-Germain 2:0

Gruppe D
Paris FC - Häcken 1:2, Real Madrid - Chelsea 2:2

2. Spieltag

Mittwoch, 22. November:

Gruppe A
Frankfurt - Barcelona 1:3, Benfica - Rosengård 1:0

Gruppe B
Brann - Slavia Praha 1:0, Lyon - St. Pölten 2:0

Highlights: Paris - Bayern 2:2

Donnerstag, 23. November:

Gruppe C
Paris Saint-Germain - Bayern 0:1, Roma - Ajax 3:0

Gruppe D
Häcken - Real Madrid 2:1, Chelsea - Paris FC 4:1

3. Spieltag

Mittwoch, 13. Dezember:

Gruppe A
Rosengård - Barcelona 0:6, Benfica - Frankfurt 1:0

Rosengård - Barcelona: Caldenteys Treffer von der Mittellinie

Gruppe B
St. Pölten - Slavia Praha 0:0, Lyon - Brann 3:1

Donnerstag, 14. Dezember:

Gruppe C
Bayern - Ajax 1:1, Paris Saint-Germain - Roma 2:1

Gruppe D
Paris FC - Real Madrid 2:1, Chelsea - Häcken 0:0

Highlights: Bayern - Ajax 1:1

4. Spieltag

Mittwoch, 20. Dezember:

Gruppe C
Roma - Paris Saint-Germain 1:3, Ajax - Bayern 1:0

Gruppe D
Real Madrid - Paris FC 0:1, Häcken - Chelsea 1:3

Highlights: Ajax - Bayern 1:0

Donnerstag, 21. Dezember:

Gruppe A
Frankfurt - Benfica 1:1, Barcelona - Rosengård 7:0

Gruppe B
Brann - Lyon 2:2, Slavia Praha - St. Pölten 1:0

5. Spieltag

Mittwoch, 24. Januar:

Gruppe C
Roma - Bayern 2:2, Paris Saint-Germain - Ajax 3:1

Highlights: Chelsea - Real Madrid 2:0

Gruppe D
Häcken - Paris FC 0:0, Chelsea - Real Madrid 2:1

Donnerstag, 25. Januar:

Gruppe A
Rosengård - Benfica 2:2, Barcelona - Frankfurt 2:0

Gruppe B
Slavia Praha - Brann 0:1, St. Pölten - Lyon 0:7

6. Spieltag

Dienstag, 30. Januar:

Gruppe C
Bayern - Paris Saint-Germain 2:2, Ajax - Roma 2:1

Gruppe D
Real Madrid - Häcken 0:1, Paris FC - Chelsea 0:4

Mittwoch, 31. Januar:

Gruppe A
Benfica - Barcelona 4:4, Frankfurt - Rosengård 5:0

Hegerbergs Final-Tore in der Women's Champions League

Gruppe B
Lyon - Slavia Praha 2:2, Brann - St. Pölten 2:1

Download: Die App der Women's Champions League