UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Women's Champions League: Wolfsburg siegt souverän, Kerr trifft vierfach für Chelsea

Sam Kerr erzielte vier Tore bei Chelseas zweitem Sieg in der Gruppenphase während auch Wolfsburg und die Roma ihre zweiten Spiele gewannen.

Wolfsburg gewann in Prag
Wolfsburg gewann in Prag UEFA via Getty Images

Mit einem Torspektakel – vier Tore von Sam Kerr, drei von Pernille Harder – gewann Chelsea spektakulär gegen Vllaznia. Wolfsburg gewann derweil souverän in Prag, der Roma gelang ein Comeback gegen St. Pölten und Real Madrid und Paris trennten sich torlos.

Ergebnisse

Gruppe A

Highlights: Chelsea - Vllaznia 8:0
Highlights anschauen
Mehr

Paris bleibt auch im zweiten Spiel torlos. Lieke Martens hatte die beste Chance in der ersten Halbzeit, scheiterte aber an der Latte. Paris hatte durch Kadidiatou Diani auch zu Beginn der zweiten Hälfte eine gute Chance, scheiterte aber an Misa Rodríguez. Madrid kam ebenfalls zu einigen guten Chancen und Caroline Weir strahlte durchweg Gefahr aus. Die beste Chance für die Gastgeberinnen gab es durch Esther González, die den Pfosten traf.

Highlights anschauen
Mehr

Kerr schrieb mit ihren vier Toren für Chelsea Geschichte in der Women's Champions League. Ihr erstes Tor erzielte sie nach Vorlage von Harder, das zweite nach einer Flanke von Guro Reiten, die daraufhin auch Harder auflegte. Kerr komplettierte den Dreierpack mit einem Kopfballtor nach einer Ecke von Reiten und Reitens Flanke – ihr vierter Assist der Partie – bereitete auch Kerrs viertes Tor vor. Harder erzielte das sechste Tor, nachdem Kaylin Williams-Mosier abprallen ließ und Kateřina Svitková traf per Kopf zum 7:0. Harder vervollständigte zum Abschluss noch ihren eigenen Dreierpack.

Gruppe A Jetzt live

Spiele S Siege S Unentschieden U Niederlagen N Tore Gegentore Tordifferenz Punkte Pkt.
CHE Chelsea
Spielt derzeit
3 3 0 0 11 0 11 9
PSG Paris
Spielt derzeit
3 1 1 1 5 1 4 4
MAD Real Madrid
Spielt derzeit
3 1 1 1 2 2 0 4
VLL Vllaznia
Spielt derzeit
3 0 0 3 0 15 -15 0

23. November: Paris Saint-Germain - Vllaznia, Chelsea - Real Madrid

Gruppe B

Highlights: St. Pölten - Roma 3:4
Highlights anschauen
Mehr

Die Roma kämpfe sich nach 0:2-Rückstand zurück und holte im zweiten Spiel den zweiten Sieg. Jasmin Eder und Rita Schumacher gaben den österreichischen Meisterinnen große Hoffnungen, aber die Roma drehte die Partie in den letzten 15 Minuten. Elena Linari erzielte den Anschlusstreffer, kurz darauf machte Valentina Giacinti den Ausgleich nachdem Carina Schlüter den Elfmeter von Andressa Alves parierte. Manuela Giugliano und Paloma Lázaro trafen beide aus der Distanz bevor Mária Mikolajová die Spannung nochmal hochdrehte.

Highlights: Slavia Praha - Wolfsburg 0:2
Highlights anschauen
Mehr

Wolfsburg strahlte von Beginn an vor allem durch Ewa Pajor viel Gefahr aus, und Jule Brand brachte die Gäste nach einer Flanke von Svenja Huth nach nur elf Minuten in Führung. Slavia hielt über lange Strecken gut dagegen, bis Pajor etwa 15 Minuten vor Schluss nach einer weiteren tollen Flanke von Huth ins Zentrum die Führung ausbaute. Somit liegen die Wölfinnen nach zwei Spielen bei sechs Punkten.

Gruppe B Jetzt live

Spiele S Siege S Unentschieden U Niederlagen N Tore Gegentore Tordifferenz Punkte Pkt.
WOL Wolfsburg
Spielt derzeit
3 2 1 0 7 1 6 7
ROM Roma
Spielt derzeit
3 2 1 0 6 4 2 7
STP St. Pölten
Spielt derzeit
3 1 0 2 4 8 -4 3
SLA Slavia Praha
Spielt derzeit
3 0 0 3 0 4 -4 0

23. November: Slavia Praha - St. Pölten, Roma - Wolfsburg

Spiele am Donnerstag

Gruppe C
Juventus - Lyon (18:45), Arsenal - Zürich (21:00)

Gruppe D
Rosengård - Barcelona (18:45), Benfica - Bayern (21:00)

Alle Zeiten MEZ