UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Ergebnisse der Women's Champions League 2022/23

Wolfsburg und Chelsea sicherten sich mit deutlichen Siegen den ersten Platz in ihren Gruppen.

Wolfsburg feiert einen der Treffer beim klaren Sieg in St. Pölten
Wolfsburg feiert einen der Treffer beim klaren Sieg in St. Pölten UEFA via Getty Images

Das Teilnehmerfeld für das Viertelfinale der UEFA Women's Champions League 2022/23 ist komplett.

Stand der Dinge

Im Viertelfinale: Wolfsburg, Bayern, Arsenal, Barcelona, Chelsea, Roma, Paris Saint-Germain, Lyon

Die Viertelfinale wird im März absolviert, das Endspiel findet am Samstag, 3. Juni im PSV Stadion in Eindhoven statt.

DAZN/YouTube: Alle Partien anschauen

Alle Zeiten MEZ.

Paarungen des 6. Spieltags

Mittwoch, 21. Dezember:

Gruppe C
Zürich - Arsenal 1:9, Lyon - Juventus 0:0

Gruppe D
Barcelona - Rosengård 6:0, Bayern - Benfica 2:0

Donnerstag, 22. Dezember:

Gruppe A
Real Madrid - Vllaznia 5:1, Chelsea - Paris 3:0

Gruppe B
St. Pölten - Wolfsburg 2:8, Slavia Praha - Roma 0:3

Paarungen des 5. Spieltags

Highlights: Rosengård - Bayern 0:4

Donnerstag, 15. Dezember:

Gruppe C
Juventus - Zürich 5:0, Arsenal - Lyon 0:1

Gruppe D
Rosengård - Bayern 0:4, Benfica - Barcelona 2:6

Freitag, 16. Dezember:

Gruppe A
Vllaznia - Chelsea 0:4, Paris - Real Madrid 2:1

Gruppe B
Roma - St. Pölten 5:0, Wolfsburg - Slavia Praha 0:0

Paarungen des 4. Spieltags

Highlights: Bayern - Barcelona 3:1

Mittwoch, 7. Dezember:

Gruppe C
Lyon - Zürich 4:0, Arsenal - Juventus 1:0

Gruppe D
Rosengård - Benfica 1:3, Bayern - Barcelona 3:1

Donnerstag, 8. Dezember:

Gruppe A
Vllaznia - Paris 0:4, Real Madrid - Chelsea 1:1

Gruppe B
Wolfsburg - Roma 4:2, St. Pölten - Slavia Praha 1:1

Highlights: Wolfsburg - Roma 4:2

Paarungen des 3. Spieltags

Mittwoch, 23. November:

Gruppe A
Paris - Vllaznia 5:0, Chelsea - Real Madrid 2:0

Gruppe B
Slavia Praha - St. Pölten 0:1, Roma - Wolfsburg 1:1

Highlights: Roma - Wolfsburg 1:1

Donnerstag, 24. November:

Gruppe C
Zürich - Lyon 0:3, Juventus - Arsenal 1:1

Gruppe D
Barcelona - Bayern 3:0, Benfica - Rosengård 1:0

Paarungen des 2. Spieltags

Donnerstag, 27. Oktober:

Gruppe C
Juventus - Lyon 1:1, Arsenal - Zürich 3:1

Gruppe D
Rosengård - Barcelona 1:4, Benfica - Bayern 2:3

Highlights: Benfica - Bayern 2:3

Mittwoch, 26. Oktober:

Gruppe A
Real Madrid - Paris 0:0, Chelsea - Vllaznia 8:0

Gruppe B
St. Pölten - Roma 3:4, Slavia Praha - Wolfsburg 0:2

Highlights: Slavia Praha - Wolfsburg 0:2

Paarungen des 1. Spieltags

Mittwoch, 19. Oktober:

Gruppe C
Zürich - Juventus 0:2, Lyon - Arsenal 1:5

Gruppe D
Bayern - Rosengård 2:1, Barcelona - Benfica 9:0

Highlights: Bayern - Rosengård 2:1

Donnerstag, 20.Oktober:

Gruppe A
Vllaznia - Real Madrid 0:2, Paris - Chelsea 0:1

Gruppe B
Wolfsburg - St. Pölten 4:0, Roma - Slavia Praha 1:0 

Highlights: Wolfsburg - St. Pölten 4:0

Termine der K.-o.-Phase

Viertelfinal & Halbfinal-Auslosung
13:00 Uhr MEZ, 10. Februar, Nyon

Viertelfinale
Hinspiele: 21./22. März
Rückspiele: 29./30. März

Halbfinale
Hinspiele: 22./23. April
Rückspiele: 29./30. April

Finale (PSV Stadion, Eindhoven)
Samstag, 3. Juni (18 Uhr MEZ)