UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Paris - Bayern 2:2 n.V. (gesamt 4:3): Bachmann ist Heldin im Prinzenpark

Die Bayern konnten sich nicht belohnen: Ramona Bachmanns Treffer in der Verlängerung vor mehr als 25.000 Fans schickte Paris ins Halbfinale.

Watch the late drama as substitute Ramona Bachmann scored the decisive goal in extra time to send Paris into the last four.
Highlights: Paris - Bayern 2:2

Ein episches Viertelfinale in der UEFA Women's Champions League entschied sich acht Minuten vor Ende der Verlängerung, als Ramona Bachmann die Partie zugunsten von Paris Saint-Germain entschied.

Die erschöpften Bayern kämpften sich nach Rückstand zurück und schafften es bis in die Verlängerung, aber Bachmann schoss ihr Team ins Halbfinale, in dem man nun auf Lyon oder Juventus treffen wird.

Das Spiel in Kürze: Drama bis zum Schluss

Paris feiert das erste Tor
Paris feiert das erste TorUEFA via Getty Images

Nach der Niederlage im Hinspiel in Deutschland starteten die Bayern zwar stark in die Partie im Parc des Princes, gerieten aber dennoch nach einem Tor von Sandy Baltimore in Rückstand. Davon ließen sich die Gäste jedoch nicht beirren und glichen nur zwei Minuten später durch Saki Kumagai aus. Den zweiten Treffer für die Bayern erzielte Lea Schüller, die einen Schuss von Klara Bühl zu Beginn der zweiten Halbzeit ins Tor abfälschte.

Erst in der Verlängerung kam Paris wirklich zurück in die Partie und die eingewechselte Bachmann netzte acht Minuten vor Ende ein und versetzte die 27.262 Fans im Prinzenpark in Ekstase.

Live-Ticker: Paris - Bayern 2:2 n.V.


Visa Player of the Match: Ramona Bachmann (Paris
)

Ramona Bachmann
Ramona BachmannUEFA via Getty Images

"Nach ihrer Einwechslung brachte sie dringend nötige Dynamik ins Spiel und erzielte dann das entscheidende Tor."
Technische Beobachter der UEFA

Wichtige Statistiken

  • Bachmann absolvierte ihr 77. Spiel im Wettbewerb und ist nun auf dem fünften Platz der Allzeit-Liste.
  • Die 27.626 Zuschauer ist nicht nur ein Heimrekord für Paris, sondern auch die fünfmeisten Zuschauer in der Women's Champions League überhaupt.
  • Es ist das zweite deutsch-französische Duell diese Saison, das in die Verlängerung ging: Wolfsburg erreichte die Gruppenphase nach einem 3:0-Sieg im Elfmeterschießen gegen Montpellier.
 Die Fans stellten einen Heimrekord für Paris Saint-Germain auf
Die Fans stellten einen Heimrekord für Paris Saint-Germain aufUEFA via Getty Images

Aufstellungen

Paris: Votíková - Lawrence, Dudek (106. De Almeida), Ilestedt, Karchaoui - Geyoro (119. Luana), Hamraoui (93. Bachmann), Diallo (77. Fazer) - Diani, Katoto, Baltimore (116. Folquet)

Bayern: Leitzig - Glas, Viggósdóttir, Kumagai, Simon - Lohmann, Magull, Gwinn - Beerensteyn (105.+1 Landenberger) - Schüller, Bühl

Wie geht's weiter?

Paris trifft im Halbfinale am 23./24. April und 30. April/1. Mai auf Juventus oder Lyon.