UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Zusammenfassung der Women's Champions League: 3. Spieltag/Dienstag

Paris und Chelsea setzten sich klar durch, Wolfsburg führte in Turin bis wenige Sekunden vor Schluss, musste dann aber mit einem Punkt zufrieden sein.

Marie-Antoinette Katoto traf zweimal für Paris gegen  Madrid
Marie-Antoinette Katoto traf zweimal für Paris gegen Madrid Getty Images

Die großen Sieger am Dienstag hießen Paris und Chelsea, beide kamen zu deutlichen Erfolgen, nach einem Sieg sah es lange Zeit auch für Wolfsburg aus, doch dann traf Juve in der Nachspielzeit noch zum 2:2.

UEFA.com fasst die Dienstagsspiele zusammen.

Die Ergebnisse vom Dienstag

Gruppe A

Highlights: Servette FCCF - Chelsea 0:7

Servette - Chelsea 0:7 

Die über 12 000 Zuschauer sahen eine extrem einseitige Partie, in der die Gäste schon zur Pause mit 6:0 vorne lagen. Melanie Leupolz hatte das 1:0 für die Londoner besorgt, Sam Kerr (2), Fran Kirby (2), Jessie Fleming und Guro Reiten besorgten den Rest vom Schützenfest.

Juventus - Wolfsburg 2:2

Highlights: Juventus - Wolfsburg 2:2

In der Nachspielzeit glich Cristiana Girelli mit ihrem zweiten Treffer vor 12.000 begeisterten Zuschauern aus, nachdem Wolfsburg durch Lena Lattwein und Tabea Waßmuth die frühe Führung Juves durch Girelli gedreht hatte. Bei den Gästen sah Felicitas Rauch zudem noch Gelb-Rot.

18. November: Wolfsburg - Juventus (18.45 MEZ), Chelsea - Servette (21.00 Uhr)

Gruppe B

Highlights: Paris - Real Madrid 4:0

Paris Saint-Germain - Real Madrid 4:0 

Im Duell zweier Teams, die bislang beide Spiele gewonnen hatten, war Paris die klar bessere Mannschaft, die Tore erzielten Marie-Antoinette Katoto (2), Sara Däbritz und - per Eigentor - Rocío Gálvez.

WFC Kharkiv - Breidablik 0:0

Highlights: Kharkiv - Breidablik 0:0

Für beide war es der erste Punkt in dieser Saison, beide warten aber noch auf ihr erstes Tor in der Königsklasse.

18. November: Breidablik - WFC Kharkiv (18.45), Real Madrid - Paris Saint-Germain (21.00)