UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Trabzonspor will Geschichte schreiben

Trabzonspor hat sich noch nie für die UEFA Champions Leaguequalifiziert, jetzt könnten ausgerechnet die Frauen des türkischen Klubs ihren männlichen Kollegen eine lange Nase drehen.

Die Frauenmannschaft von Trabzonspor will Geschichte schreiben
Die Frauenmannschaft von Trabzonspor will Geschichte schreiben ©Trabzonspor

Trabzonspor hat sich noch nie für die UEFA Champions League qualifiziert, jetzt könnten ausgerechnet die Frauen des Klubs vom Schwarzen Meer ihren männlichen Kollegen eine lange Nase drehen und sich als erste türkische Frauen-Mannschaft für den Europapokal qualifizieren.

Ab nach Slowenien
In der letzten Saison gewannen sie die türkische Meisterschaft mit fünf Punkten Vorsprung, nun geht es gegen ŽNK Krka, ASD Torres Calcio aus Italien und den slowenischen Klub FK Slovan Duslo Šaľa in Slowenien um den Einzug in die UEFA Champions League für Frauen. Hakan Yılmaz, ehemaliger Assistenztrainer der Herrenmannschaft, soll dieses Kunststück zusammen mit Hamit Cihan möglich machen.

Nationaler Stolz
"Wenn wir das schaffen, stehen wir in der Champions League", erklärte der 38-jährige Yılmaz gegenüber uefa.com. "Das bedeutet sehr viel. Wir könnten das schaffen, was den Männern bislang verwehrt geblieben ist. Wir vertreten die Türkei und empfinden es als nationale Verantwortung, alles zu geben."

Potenzial
Die Türkei ist im Frauenfußball nicht gerade eine Macht, zwischen 2000 und 2006 nahm kein Team am Europapokal teil, doch Yılmaz glaubt an einen langsamen Wandel, zumindest in Trabzon. "Viele wissen herzlich wenig über den Frauenfußball. Es gibt hier so viele Talente, wir könnten das Rückgrat des türkischen Frauenfußballs bilden."

Unbekannte Gegner
Über ihre Gegner beim Mini-Turnier in Slowenien wissen die Mädchen und ihr Trainer nicht viel. "Wir haben nur spärliche Informationen", meinte der Coach. "Wir kennen nur die Statistiken von Slovan Duslo Šaľa und Krka und wissen, dass ASD Torres Calcio Neuling ist wie wir."