Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Presse-Details für UEFA-Frauenpokal-Endspiel

Veröffentlicht: Freitag, 8. Mai 2009, 14.05MEZ
Die UEFA hat Presse-Details für das Endspiel des achten UEFA-Frauenpokals zwischen dem russischen Meister Zvezda-2005 und FCR 2001 Duisburg bekannt geben.
Presse-Details für UEFA-Frauenpokal-Endspiel
Marta und Birgit Prinz in einem Interview mit den Medien vor dem UEFA-Pokalfinale 2008 ©Sportsfile
Veröffentlicht: Freitag, 8. Mai 2009, 14.05MEZ

Presse-Details für UEFA-Frauenpokal-Endspiel

Die UEFA hat Presse-Details für das Endspiel des achten UEFA-Frauenpokals zwischen dem russischen Meister Zvezda-2005 und FCR 2001 Duisburg bekannt geben.

Die UEFA hat Presse-Details für das Endspiel des achten UEFA-Frauenpokals zwischen dem russischen Meister Zvezda-2005 und FCR 2001 Duisburg bekannt geben. Es sind die letzten beiden Partien in diesem Wettbewerb, ehe in der Saison 2009/10 die UEFA Women's Champions League eingeführt wird.

Hin- und Rückspiel
Das Hinspiel findet am Samstag, den 16. Mai um 19.45 Uhr Ortszeit (17.45 MEZ) im Tsentralnyi-Stadion in Kazan statt. Am Freitag, den 22. Mai um 19.30 Uhr MEZ kommt es in der MSV-Arena in Duisburg zum Rückspiel. Zvezda-2005 erreichte durch einen Sieg gegen den früheren Titelträger Umeå IK aus Schweden das Endspiel, während sich Duisburg im Halbfinale gegen den französischen Meister Olympique Lyonnais durchsetzte. Für beide Vereine ist es die erste Finalteilnahme, außerdem werden beiden Partien live auf Eurosport übertragen.

Neues Format
In der neuen UEFA Women's Champions League wird es nur ein Endspiel geben, welches zwei Tage vor dem Herrenfinale der UEFA Champions League in der gleichen Stadt ausgetragen wird. So wird Madrid im Mai 2010 Gastgeber von den Endspielen der UEFA Champions League und UEFA Women's Champions League sein.

Presse-Akkreditierung
Medienvertreter, die das Hinspiel in Kazan besuchen wollen, müssen sich über den russischen Fußballverband per Email an genkenev@rfs.ru akkreditieren lassen. Akkreditierungen für das Rückspiel in Deutschland sind beim FCR 2001 Duisburg per Email an rainer.kirberg@fcr-01.de zu beantragen. Auf uefa.com zu findende Anmeldeformulare können auch per Fax an +49 203 60 49 176 geschickt werden. Die Akkreditierungsfrist für beide Spiele läuft am 12. Mai ab.

Letzte Aktualisierung: 08.05.09 19.17MEZ

Verwandte Information

Teamprofile

http://de.uefa.com/women/news/newsid=828192.html#presse+details+uefa+frauenpokal+endspiel