Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Gosztonyi schießt Ungarn zum ersten Sieg

Veröffentlicht: Freitag, 1. Juni 2012, 20.27MEZ
Ungarn - Türkei 1:0
András Gosztonyi hat Ungarn mit seinem Tor neun Minuten vor dem Ende zum ersten Sieg in Gruppe 7 geschossen und damit die türkischen Hoffnungen auf den Gruppensieg zerstört.
Gosztonyi schießt Ungarn zum ersten Sieg
Der türkische Verteidiger Özgür Çek (rechts) im Duell mit Roland Szolnoki ©mlsz.hu
Veröffentlicht: Freitag, 1. Juni 2012, 20.27MEZ

Gosztonyi schießt Ungarn zum ersten Sieg

Ungarn - Türkei 1:0
András Gosztonyi hat Ungarn mit seinem Tor neun Minuten vor dem Ende zum ersten Sieg in Gruppe 7 geschossen und damit die türkischen Hoffnungen auf den Gruppensieg zerstört.

Die Hoffnungen der Türkei, sich für die UEFA-U21-Europameisterschaft zu qualifizieren, sind nach der Niederlage gegen Ungarn in Gruppe 7 weiter gesunken. Der späte Treffer von András Gosztonyi bescherte dem Heimteam dagegen den ersten Sieg.

Kapitän Péter Gulácsi hielt das ungarische Tor während der zweiten Halbzeit mit einer tollen Leistung sauber, während Ádám Bódi und István Kovács in der ersten Halbzeit gute Chancen vergaben. Auf der anderen Seite verfehlte Emre Çolak das Tor nur knapp, ehe Burak Kaplan Torhüter Gulácsi zu einer Glanzparade zwang.

In der zweiten Hälfte rissen die Türken das Spiel dann an sich und Ungarns Schlussmann von Liverpool FC musste etliche Male gegen Cenk Tosun retten. Doch dann schlug Ungarn zu. Patrik Tischler brachte den Ball nach 81 Minuten zu Gosztonyi, der den Ball aus spitzem Winkel im Tor versenkte.

Für die Türkei kam es aber noch schlimmer, nachdem Musa Çağıran mit der zweiten Gelben Karte vom Platz gestellt wurde. Der Rückstand auf Tabellenführer Italien beträgt, trotz zwei Spielen mehr, drei Punkte.

Letzte Aktualisierung: 09.05.13 11.31MEZ

http://de.uefa.com/under21/season=2013/matches/round=2000192/match=2006924/postmatch/report/index.html#ungarn+fahrt+ersten+sieg