U21-Allstars vom Technischen Team der UEFA benannt

Alle acht teilnehmenden Länder der UEFA-U21-Europameisterschaft haben mindestens einen Spieler im Allstar-Team, das vom Technischen Team der UEFA nun bekanntgegeben wurde.

Xherdan Shaqiri, Javi Martínez and Dídac Vila (Dritter, Vierter und Sechster von links) sind allesamt vertreten
Xherdan Shaqiri, Javi Martínez and Dídac Vila (Dritter, Vierter und Sechster von links) sind allesamt vertreten ©Getty Images

Sieben Spieler von UEFA-U21-Europameister Spanien stehen in der Allstar-Auswahl des Technischen Teams der UEFA.

Während Spaniens Triumph im Endspiel von Aarhus gegen die Schweiz zwar deutlich abgebildet wird, finden sich dennoch Spieler aus allen acht teilnehmenden Nationen in dem 23-Mann-Kader. Berücksichtigt wurden die Leistungen der Spieler innerhalb der kompletten zwei Wochen in Jütland.

Das Technische Team entschied sich für drei Torhüter, acht Verteidiger, sechs Mittelfeldspieler und sechs Stürmer.

Die zwei spanischen Torschützen beim 2:0-Endspielsieg gegen die Schweiz, Ander Herrera und Thiago Alcántara sind natürlich ebenso vertreten wie Torschützenkönig Adrián López (fünf Treffer), Kapitän Javi Martínez, Torhüter David de Gea (dessen Transfer zu Manchester United FC gerade perfekt gemacht wurde), Verteidiger Dídac Vila und Offensivspieler Juan Mata, der den adidas Bronzenen Schuh gewann.

Die starke Leistung der Schweiz brachte ihr fünf nominierte Spieler ein: Den Gewinner des Silbernen Schuhs Admir Mehmedi, Torhüter Yann Sommer (der bis zum Finale kein Gegentor hatte hinnehmen müssen), Verteidiger Timm Klose und Jonathan Rossini sowie Offensivspieler Xherdan Shaqiri.

In der Liste finden sich mit Tomáš Vaclík, Ondřej Čelůstka und Marcel Gecov drei Spieler von Halbfinalist Tschechische Republik sowie Mikhail Sivakov aus Belarus, der sich mit seiner Mannschaft im Play-off-Spiel auf Kosten der Tschechen die Teilnahme an Olympia 2012 sicherte.

Jede der vier in der Gruppenphase ausgeschiedenen Mannschaften kann ebenfalls auf nominierte Spieler verweisen: Chris Smalling, Kyle Walker und Daniel Sturridge (England), Nicolai Boilesen und Christian Eriksen (Dänemark), Kolbeinn Sigthórsson (Island) sowie Yaroslav Rakitskiy (Ukraine).

Allstar-Team - Dänemark 2011
Torhüter: David de Gea (Spain), Yann Sommer (Switzerland), Tomáš Vaclík (Czech Republic).

Abwehrspieler: Nicolai Boilesen (Denmark), Ondřej Čelůstka (Czech Republic), Dídac Vila (Spain), Timm Klose (Switzerland), Yaroslav Rakitskiy (Ukraine), Jonathan Rossini (Switzerland), Chris Smalling (England), Kyle Walker (England).

Mittelfeldspieler: Christian Eriksen (Denmark), Marcel Gecov (Czech Republic), Ander Herrera (Spain), Javi Martínez (Spain), Mikhail Sivakov (Belarus), Thiago Alcántara (Spain).

Stürmer: Adrián López (Spain), Juan Mata (Spain), Admir Mehmedi (Switzerland), Xherdan Shaqiri (Switzerland), Kolbeinn Sigthórsson (Iceland), Daniel Sturridge (England).

Oben