UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Nächste Saison

Bei der UEFA-U21-Europameisterschaft 2017 werden erstmals zwölf statt acht Mannschaften an der Endrunde teilnehmen, der Gastgeber wird im Januar 2015 bekanntgegeben.

Nächste Saison
Nächste Saison ©Sportsfile

Nach einer Entscheidung des UEFA-Exekutivkomitees im Januar 2014 in Nyon werden an der UEFA-U21-Europameisterschaft 2017 erstmals zwölf statt acht Mannschaften teilnehmen.

Die U21-Endrunde war bis 2000 ein K.-o.-Wettbewerb, als erstmals acht Mannschaften in zwei Vierergruppen aufgeteilt wurden und die beiden besten Teams jeder Gruppe ins Halbfinale einzogen. Dieses Format wurde nun für acht Turniere beibehalten, doch nach der neunten Auflage, 2015 in der Tschechischen Republik, wird die U21-Endrunde für 2017 auf zwölf Mannschaften erweitert. Der Gastgeber wird bei einem Treffen des UEFA-Exekutivkomitees im Januar 2015 bekanntgegeben.