Lopetegui lobt Spaniens Siegermentalität

Spaniens Trainer Julen Lopetegui erklärte, dass er mit der Mentalität seines Teams zufrieden war, nachdem die Spanier geduldig geblieben waren, ehe sie kurz vor Schluss gegen Russland zum Sieg kamen.

Spaniens Trainer Julen Lopetegui während des Spiels gegen Russland
©Getty Images

Julen Lopetegui, Spaniens Trainer
Es war heute ein sehr schwieriges Spiel für uns, Russland hat clever gespielt und die Räume für uns eng gemacht. Wir hatten vier, fünf Chancen, haben aber kein Tor gemacht. Russland hat ein gutes Team, sie sind körperlich und taktisch stark. Unsere Mentalität war am wichtigsten, wir haben immer versucht, ein Tor zu erzielen und unseren Stil durchzuziehen, und waren glücklich, als wir endlich getroffen haben.

Wir wissen, dass wir noch nichts erreicht haben. Wir haben drei Punkte, aber der schwierige Teil kommt noch. Wir sind zufrieden, aber ab morgen denken wir an unser nächstes Spiel [gegen Deutschland]. Auf uns wartet am Sonntag ein spektakuläres Spiel gegen einen spektakulären Gegner.

Nikolai Pisarev, Russlands Trainer
Wir haben uns überlegt, dass es nicht schlau wäre, gegen Spanien mitspielen zu wollen, und ich bin mit unserer taktischen Disziplin und unserem Defensivverhalten zufrieden. Wir haben einfach gehofft, bei einem Konter erfolgreich zu sein, aber das hat nicht geklappt.

Oben