Mannschaftsanalyse

Germany

Deutschland

Germany squad
Nr.SpielerGeboren amPos.BULSRBUKRAUTPORToVerein
1Oliver Schnitzler13.10.1995Torhüter9090909090 VfR Aalen (GER)
2Kevin Akpoguma19.04.1995Verteidiger909077*9090 TSG 1899 Hoffenheim (GER)
3Fabian Holthaus17.01.1995Verteidiger9086*909090 VfL Bochum 1848 (GER)
4Niklas Stark14.04.1995Mittelfeldspieler65*909090901 1. FC Nürnberg (GER)
5Marc-Oliver Kempf28.01.1995Verteidiger73*73*909090 Eintracht Frankfurt (GER)
6Joshua Kimmich08.02.1995Mittelfeldspieler 9072*75*90 1. FC Lokomotive Leipzig (GER)
7Hany Mukhtar21.03.1995Mittelfeldspieler9090909090*2 Hertha BSC Berlin (GER)
8Levin Öztunali15.03.1996Mittelfeldspieler909090901 Bayer 04 Leverkusen (GER)
9Davie Selke20.01.1995Stürmer90909067*906 SV Werder Bremen (GER)
10Marc Stendera10.12.1995Mittelfeldspieler9045+9062*84*1 Eintracht Frankfurt (GER)
11Julian Brandt02.05.1996Stürmer9081*9090 Bayer 04 Leverkusen (GER)
12Marius Gersbeck20.06.1995Torhüter Hertha BSC Berlin (GER)
13Pascal Itter03.04.1995Mittelfeldspieler25+ 13+ FC Schalke 04 (GER)
14Felix Lohkemper26.01.1995Stürmer25+17+9+ 6+ VfB Stuttgart (GER)
15Jeremy Dudziak28.08.1995Mittelfeldspieler65*45* Borussia Dortmund (GER)
16Anthony Syhre18.03.1995Verteidiger90 28+1+1 Hertha BSC Berlin (GER)
17Benjamin Trümner17.05.1995Mittelfeldspieler904+18+ TSG 1899 Hoffenheim (GER)
18Marvin Friedrich13.12.1995Verteidiger17+ 15+ FC Schalke 04 (GER)
19Sebastian Stolze29.01.1995Mittelfeldspieler 23+ SSV Jahn Regensburg (GER)
Pos. = Position; To = Tore; * = Startelf; + = Ersatzspieler
©Sportsfile

Marcus Sorg
24.12.1965
"Die Mannschaft hat den Titel verdient gewonnen. Wir haben das ganze Turnier über starke Leistungen abrufen können und unsere Spiele dominiert. Wir wollten Offensivfußball spielen und die Mannschaft hat diese Richtlinie auch sehr gut umgesetzt. Im Fußball geht es um Kleinigkeiten, gerade in einem Finalspiel. Diese Kleinigkeiten können den Unterschied machen. Ich habe einfach nur versucht, mein Team in die richtige Richtung zu lenken. Der Titelgewinn hat mich sehr stolz gemacht, genau wie die Tatsache, dass die Spieler wirklich gezeigt haben, was wir von Ihnen erwartet hatten."

Teamanalyse Deutschland

Teamanalyse Deutschland

• 4-2-3-1 oder 4-3-3 (zwei Spiele) mit einem Sechser oder Doppelsechs

• Physisch stark, diszipliniert, hoch aufgerückte Abwehr mit mitspielendem Torwart als Art Libero

• Konstruktiver Spielaufbau; starkes Passspiel; viele Optionen für ballführenden Spieler

• Gute Einteilung der Kräfte, viel Ballbesitz, Kreativität im Mittelfeld

• Offensiv ausgerichtete Außenverteidiger; effizientes Spiel über die Flügel mit nach innen einrückenden Flügelspielern

• Gute Pässe in die Schnittstellen der Abwehr zum exzellenten Stürmer Selke

• Gegenpressing; gute Kondition; strahlen Ruhe aus; Führungsspieler in allen Mannschaftsteilen