Mannschaftsanalyse

Turkey

Türkei

(Turkey)
Nr.SpielerGeboren amPos.SRBFRAGEOToVerein
1Onurcan Piri28.09.1994Torhüter909090 Giresunspor (TUR)
2Serdar Yazıcı25.04.1994Verteidiger62*90 Eskişehirspor (TUR)
3İlkay Durmuş 01.05.1994Verteidiger9090 Gençlerbirliği SK (TUR)
4Hakan Çinemre13.02.1994Verteidiger9090 Fenerbahçe SK (TUR)
5Ahmet Çalık26.02.1994Verteidiger9077*90 Gençlerbirliği SK (TUR)
6Salih Uçan06.01.1994Mittelfeldspieler909090 Fenerbahçe SK (TUR)
7Cenk Şahin22.09.1994Mittelfeldspieler909082*1 İstanbul Başakşehir (TUR)
8Okay Yokuşlu09.03.1994Mittelfeldspieler9090 Kayserispor (TUR)
9İbrahim Yılmaz06.02.1994Stürmer90901 İstanbul Başakşehir (TUR)
10Recep Niyaz02.08.1995Mittelfeldspieler34+90902 Fenerbahçe SK (TUR)
11Okan Aydın08.05.1994Mittelfeldspieler46*28+59* Bayer 04 Leverkusen (GER)
12Cantuğ Temel10.06.1994Torhüter Orduspor (TUR)
13İsmail Güven16.04.1994Mittelfeldspieler8+ 8+ Konyaspor (TUR)
14Süheyl Çetin22.06.1995Verteidiger90 Bursaspor (TUR)
15Ozan Tufan23.03.1995Verteidiger909090 Bursaspor (TUR)
16Okan Deniz20.05.1994Stürmer44+13+84*2 Bursaspor (TUR)
17Ibrahim Coşkun03.03.1995Mittelfeldspieler82* 31+ AJ Auxerre (FRA)
18Sinan Bakış22.04.1994Stürmer56* 6+ Bayer 04 Leverkusen (GER)
Pos. = Position; To = Tore; * = Startelf; + = Ersatzspieler
©Sportsfile

Trainer
Okan Buruk
19.10.1973
Im Auftaktspiel gegen Serbien haben wir nicht gut gespielt, und wir hatten drei gesperrte Spieler; gegen Frankreich war die Leistung ein bisschen besser. In diesem Spiel haben wir einige Dinge sehr gut gemacht – wenn du dann trotzdem verlierst, ärgerst du dich umso mehr. Ich habe den Spielern gesagt, dass wir das Turnier mit einem Sieg beenden wollen. Danach habe ich ihnen für ihren Einsatz gedankt. Wir glaubten an dieses Team und wollen nun einige Spieler in die U21 befördern. Im Allgemeinen waren die Turnierbedingungen sehr gut. Wir möchten dem örtlichen Verband und der UEFA für die Organisation danken. Es war ein sehr gutes Turnier.

Teamanalyse Türkei

Teamanalyse Türkei

• Grundformation 4-2-3-1; Umstellung auf 4-3-3 im Angriff bzw. 4-5-1 bei gegnerischem Ballbesitz

• Gute Organisation in der Abwehr und bei ruhenden Bällen

• Pressing im Mittelfeld

• Gute Offensivspieler; manchmal bis zu fünf Spieler gleichzeitig im Angriff

• Gutes Ausnützen der Spielfeldbreite, Flügelspieler mit Zug zum Tor, v.a. auf der rechten Seite

• Wirksame Einbindung der Außenverteidiger, v.a. Serdar Yazıcı (Nr. 2) auf rechts

• Öffnende Pässe in die Tiefe von Yokuslu Okay (Nr. 8)

• Spiel auf schnelle Kombinationen ausgerichtet; Recep Niyaz (Nr. 10) der Regisseur

• Gefährliche Sturmspitze: Okan Deniz (Nr. 16)

• Mental starke Mannschaft