Aktueller Stand: Qualifikation zur U19-EURO

Die 13 Qualifikationsgruppen sind abgeschlosen, 26 Teams haben den Sprung in die Eliterunde geschafft, in der die topgesetzten Portugal und Deutschland warten.

©Jan Tauber

Die 13 Qualifikationsgruppen sind abgeschlosen, 26 Teams haben den Sprung in die Eliterunde geschafft, in der die topgesetzten Portugal und Deutschland warten.

Für die Eliterunde qualifiziert: Aserbaidschan, Belgien, Kroatien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, England, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Israel, Italien, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal (TV), Republik Irland, Rumänien, Russland, Schottland, Serbien, Slowenien, Spanien, Schweiz, Türkei, Ukraine, Wales

  • Die Auslosung der Eliterunde findet am 6. Dezember statt.
  • Die Eliterunde wird zwischen dem 18. und 26. März 2019 ausgespielt, sieben Teams qualifizieren sich dort neben den Gastgebern für die Endrunde im Juli 2019 in Armenien.
Oben