Die offizielle Website des europäischen Fußballs

U19-Teams nehmen Reise nach Ungarn auf

Veröffentlicht: Freitag, 6. September 2013, 9.08MEZ
Am Freitag beginnt die Qualifikation für die UEFA-U19-Europameisterschaft 2013/14, insgesamt 52 Mannschaften kämpfen dabei um einen Platz bei der Endrunde in Ungarn.
von Andrew Haslam
aus London
U19-Teams nehmen Reise nach Ungarn auf
Der Pokal der UEFA-U19-Europameisterschaft ©Sportsfile
Veröffentlicht: Freitag, 6. September 2013, 9.08MEZ

U19-Teams nehmen Reise nach Ungarn auf

Am Freitag beginnt die Qualifikation für die UEFA-U19-Europameisterschaft 2013/14, insgesamt 52 Mannschaften kämpfen dabei um einen Platz bei der Endrunde in Ungarn.

Nur etwas mehr als einen Monat nach Serbiens Triumph bei der UEFA-U19-Europameisterschaft startet der Wettbewerb in eine neue Saison, mit der Qualifikation für die Endrunde 2013/14.

Der Titelverteidiger steigt in der Gruppe 7 erst im November ein. Am Freitag beginnt die Gruppe 12 mit der Türkei, Montenegro, den Färöer Inseln und Gastgeber EJR Mazedonien.

Die Mehrzahl der Gruppenspiele in der Qualifikationsrunde finden im Oktober statt. Dann ist auch die Gruppe 1 im Einsatz, in der sich neben Kroatien, der Tschechischen Republik und Zypern auch Gibraltar befindet, das erst im Mai zur 54. Mitgliedsnation der UEFA wurde und sein Debüt auf U19-Ebene gibt.

Die beiden besten Teams jeder Gruppe sowie der Dritte mit der besten Bilanz gegen das Spitzenduo folgen dem topgesetzten Spanien in die Eliterunde im Frühjahr 2014. Sieben Mannschaften qualifizieren sich letztendlich für die Endrunde im kommenden Sommer, Gastgeber Ungarn ist gesetzt. Die Endrunde dient gleichzeitig auch als Qualifikation für die FIFA-U20-Weltmeisterschaft 2015 in Neuseeland.

Qualifikationsrunde
Gruppe 1 (17.-22. Oktober): Kroatien, Tschechische Republik*, Gibraltar, Zypern

Gruppe 2 (10.-15. Oktober): Rumänien, Polen*, Armenien, Litauen

Gruppe 3 (10.-15. Oktober): Republik Irland, Bosnien und Herzegowina, Aserbaidschan, Schweden*

Gruppe 4 (10.-15. Oktober): Belgien*, Frankreich, Nordirland, Island

Gruppe 5 (10.-15. Oktober): Deutschland, Schottland, Belarus*, Lettland

Gruppe 6 (12.-17. November): Griechenland, Slowakei, Albanien, Bulgarien*

Gruppe 7 (13.-18. November): Serbien*, Österreich, Kasachstan, Finnland

Gruppe 8 (14.-19. November): Portugal*, Norwegen, Luxemburg, San Marino

Gruppe 9 (10.-15. Oktober): Schweiz, England, Andorra, Slowenien*

Gruppe 10 (8.-13. Oktober): Italien, Dänemark, Israel*, Liechtenstein

Gruppe 11 (13.-18. November): Niederlande, Georgien*, Moldawien, Wales

Gruppe 12 (6.-11. September): Türkei, Montenegro, EJR Mazedonien*, Färöer Inseln

Gruppe 13 (10.-15. Oktober): Russland*, Ukraine, Malta, Estland

*Gastgeber

Letzte Aktualisierung: 26.02.14 10.49MEZ

Verwandte Information

Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/under19/news/newsid=1991039.html#u19+teams+nehmen+reise+nach+ungarn