UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

U19 EURO 2023/24: Auslosung der Qualifikationsrunde

Bei der Auslosung wurden die 13 Gruppen für den kommenden Herbst festgelegt, für die der Weg nach Nordirland beginnt.

Die Saison 2023/24 beginnt mit der Qualifikationsrunde
Die Saison 2023/24 beginnt mit der Qualifikationsrunde ©UEFA/Getty Images

Bei der Auslosung der Qualifikationsrunde zur UEFA-U19-Europameisterschaft 2023/24 wurden die 13 Gruppen festgelegt. Für die Teams beginnt im kommenden Herbst der Weg nach Nordirland.

Die Auslosung wurde von Timotej Jambor, dem Kapitän der slowakischen Mannschaft bei der Endrunde 2022, vorgenommen, der die Trophäe für den Respect Fair Play Preis im Namen seiner Mannschaft entgegennahm.

Auslosung der Qualifikationsrunde

Gruppe 1 (15.-21. November): Frankreich (Gastgeber), Dänemark, Island, Estland

Gruppe 2 (11.-17. Oktober): Norwegen, Ungarn, Lettland (Gastgeber), Gibraltar

Gruppe 3 (15.-21. November): Serbien, Schottland, Bulgarien (Gastgeber), Andorra

Gruppe 4 (15.-21. November): Italien, Schweden (Gastgeber), Schweiz, Liechtenstein

Gruppe 5 (11.-17. Oktober): Deutschland, Polen (Gastgeber), Nordmazedonien, Kasachstan

Gruppe 6 (15.-21. November): Spanien, Georgien (Gastgeber), Zypern, Moldawien

Gruppe 7 (15.-21. November): Ukraine, Slowakei, Kosovo, Malta (Gastgeber)

Gruppe 8 (15.-21. November): Türkei (Gastgeber), Griechenland, Weißrussland, Litauen

Gruppe 9 (15.-21. November): Israel, Kroatien (Gastgeber), Armenien, Färöer Inseln

Gruppe 10 (11.-17. Oktober): Tschechische Republik (Gastgeber), Rumänien, Finnland, San Marino

Gruppe 11 (15.-21. November): Niederlande, Bosnien und Herzegowina, Aserbaidschan, Luxemburg (Gastgeber)

Gruppe 12 (11.-17. Oktober): England, Österreich, Wales, Montenegro (Gastgeber)

Gruppe 13 (15.-21. November): Republik Irland, Belgien, Slowenien, Albanien (Gastgeber)