UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Wo wird die U17 EURO übertragen?

Es gibt für Fans keinen Grund, auch nur eine einzige Minute des Turniers zu verpassen.

UEFA

Partner in Europa und auf der ganzen Welt übertragen die Endrunde der UEFA-U17-Europameisterschaft in Israel. Finden Sie unten die lokalen Übertragungspartner.

Rechteinhaber

Bitte überprüfen Sie die Pläne der einzelnen Sender auf Einzelheiten darüber, welche Spiele in Ihrem Gebiet im Fernsehen übertragen oder gestreamt werden.

Alle Informationen unterliegen Vereinbarungen zwischen der UEFA und den einzelnen Sendern.

UEFA.tv

Ausgewählte Partien werden in bestimmten Gebieten auf UEFA.tv per Live-Stream zu sehen sein. Highlights aller Partien gibt es dann ab Mitternacht MEZ.

Bitte überprüfen Sie den Startbildschirm von UEFA.tv auf Spiele, die möglicherweise in Ihrem Gebiet verfügbar sind.

Offizielle Übertragungspartner (vorbehaltlich von Änderungen)

Europa

Albanien: RTSH
Andorra: TVE
Österreich: ORF
Belarus: Belarus TV
Belgien: RTBF, VRT
Bosnien und Herzegowina: Sportklub
Bulgarien
: BNT
Kroatien: Sportklub
Dänemark
: DKDR Sport
Färöer Inseln: DKDR Sport
Griechenland: ERT
Ungarn
: MTVA
Island: RUV
Israel: Charlton, KAN
Italien: RAI
Kasachstan: KZTV

Litauen: LRT
Luxemburg: RTBF
Malta
: PBS
Moldawien: TVR
Montenegro
: Sportklub
Niederlande: NOS
Nordmazedonien
: Sportklub
Norwegen
: NRK, TV2
Polen: TVP
Portugal
: RTP
Republik Irland
: RTE
Rumänien
: TVR
Russland: Match TV 
San Marino
: RAI
Serbien: Sportklub
Slowakei: RTV
Slowenien: Sportklub
Spanien: TVE
Schweden
: SVT
Türkei
: TRT
Ukraine: Suspilne
Großbritannien: BBC
Vatikanstadt
: RAI

Außerhalb von Europa

Anguilla, Antigua & Barbuda, Bahamas, Barbados, Bermuda, Bolivien, Bonaire, Kaimaninseln, Chile, Kolumbien, Costa Rica, Kuba, Curacao, Dominica, Dominikanische Republik, Ekuador, El Salvador, Falkland-Inseln, Französisch-Guyana, Grenada, Guadeloupe, Guatemala, Guyana, Haiti, Honduras, Jamaika, Martinique, Mexiko, Montserrat, Nevis, Nicaragua, Panama, Paraguay, Peru, Saba, St. Barts, St. Christopher, St. Eustatius, St. Kitts & Nevis, St. Lucia, St. Martin, St. Pierre & Miquelon, St. Vincent & die Grenadinen, Surinam, Tortola, Trinidad & Tobago, Turks- & Caicosinseln, Uruguay, Venezuela: ESPN

Algerien, Bahrain, Tschad, Dschibuti, Ägypten, Iran, Irak, Jordanien, Kuwait, Libanon, Libyen, Mauretanien, Marokko, Oman, Palästina (Gaza & West Bank), Katar, Saudi Arabien, Somalia, Südsudan, Sudan, Syrien, Tunesien, VAE, Jemen: beIn Sports

PR China: CCTV Sports China

USA (darunter Amerikanisch-Samoa, Guam, Marianen, Midway, Puerto Rico, US-Jungferninseln): ESPN, TUDN

Alle Informationen vorbehaltlich von Änderungen.