UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Titelverteidiger dank Pusch auf Kurs

Ungarn - Deutschland 0:1
Kolja Pusch hat mit einem verwandelten Elfmeter für einen gelungenen Auftakt der deutschen U17-Nationalmannschaft in der Eliterunde gesorgt.

Kolja Pusch erzielte den Siegtreffer für die DFB-Auswahl
Kolja Pusch erzielte den Siegtreffer für die DFB-Auswahl ©Getty Images

Kolja Pusch hat mit einem verwandelten Elfmeter für einen gelungenen Auftakt der deutschen U17-Nationalmannschaft in der Eliterunde der UEFA-Europameisterschaft gesorgt.

Gegen die Ungarn hatte die DFB-Elf, die als Titelverteidiger an den Start geht, wenig Probleme, benötigte allerdings einen Strafstoßtreffer zum 1:0-Sieg. Bayer 04 Leverkusens Mittelfeldspieler Pusch verwandelte in der 17. Minute eiskalt. Jetzt geht es am Samstag gegen die Schweiz, am Dienstag steht dann das vermutlich entscheidende Duell gegen Serbien an, das sich zum Auftakt gegen die Eidgenossen mit 2:1 durchsetzen konnte. Nur der Gruppensieger zieht in die Endrunde ein.

DFB-Coach Stefan Böger sagte: "In der ersten Hälfte waren wir zufrieden, in der zweiten hat uns allerdings der Biss gefehlt. Wir müssen in den nächsten Spielen bissiger in die Zweikämpfe gehen. Am Ende war es ein hart umkämpfter Sieg."