UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Die 16 Teams für die U17-Endrunde bereit für Auslosung

Der zweifache Sieger England, die Niederlande und Spanien gehören zu den 15 Mannschaften, die neben Gastgeber Kroatien an der Endrunde im Mai teilnehmen. Die Töpfe für die Auslosung am Montag stehen.

Die Türkei hat sich für die U17-Endrunde qualifiziert
Die Türkei hat sich für die U17-Endrunde qualifiziert ©TFF

Der zweifache Sieger England, die Niederlande und Spanien gehören zu den 15 Mannschaften, die neben Gastgeber Kroatien an der Endrunde der UEFA-U17-Europameisterschaft im Mai teilnehmen.

Die Auslosung findet am Montag, 3. April, ab 18 Uhr im Panorama Zagreb Hotel statt; die Endrunde in Kroatien wird vom 3. bis 19 Mai ausgetragen.

Qualifikanten
Gruppe 1:
Deutschland, Türkei
Gruppe 2: Ungarn, Norwegen
Gruppe 3: Spanien
Gruppe 4: Schottland, Serbien
Gruppe 5: Niederlande, Italien
Gruppe 6: Frankreich, Ukraine
Gruppe 7: England, Bosnien und Herzegowina
Gruppe 8: Republik Irland, Färöer
Gastgeber: Kroatien

• Die acht Gruppensieger und die sieben Gruppenzweiten mit der besten Bilanz gegen die erst- und drittplatzierten Teams ihrer Gruppe haben sich für das Turnier in Kroatien qualifiziert.

• Titelverteidiger Portugal ist der Gruppenzweite, der nicht weiterkam; am Ende fehlte ein Tor gegenüber Bosnien und Herzegowina.

Wie läuft die Auslosung
• Kroatien wird in der Gruppe A auf Position 1 platziert. Die sieben Gewinner der Eliterunde befinden sich in Top 1 und werden den verbleibenden Plätzen 1 und 2 in den vier Gruppen zugelost. Die anderen Teams befinden sich in Top 2 und werden den Positionen 3 und 4 zugelost.

Topf 1: Deutschland, England, Schottland, Republik Irland, Niederlande, Frankreich, Spanien
Topf 2: Ungarn, Türkei, Italien, Serbien, Ukraine, Norwegen, Bosnien und Herzegowina, Färöer

Auch der zweifache Turniersieger England hat die Endrunde erreicht
Auch der zweifache Turniersieger England hat die Endrunde erreicht©Fedja Krvavac

Kalender
Auslosung: 3. April
Gruppenphase: 3./4., 6./7., 9./10. Mai
Viertelfinale: 12./13. Mai
Halbfinale und Play-off für die FIFA-U17-WM: 16. Mai
Finale: 19. Mai

Wichtige Fakten
• England, die Niederlande und Spanien würden mit dem dritten U17-Titel alleiniger Rekordgewinner werden.

• Die Färöer haben sich erstmals für eine Endrunde überhaupt qualifiziert.

• Auch Norwegen feiert sein Debüt, sodass nun 40 der 55 Mitgliedsverbände zumindest an einer der U16- oder U17-Europameisterschaften teilgenommen haben.

• England hat sich innerhalb der 16 Ausgaben dieses Turniers 12-mal für die Endrunde qualifiziert. Jeweils einmal weniger gelang dies Frankreich, den Niederlanden und Spanien.

• Toptorschütze in dieser Saison: Aaron Connolly (Republik Irland) 7

• Toptorschütze in der Eliterunde: Elias Abouchabaka (Deutschland) 5

• Die Endrunde ist zugleich die europäische Qualifikation für die fünf Plätze, die der UEFA bei der FIFA-U17-WM zustehen, die vom 6. bis 28. Oktober in Indien stattfindet.

Finalhighlights 2016: Portugal - Spanien
Finalhighlights 2016: Portugal - Spanien