Wo die UEFA Youth League übertragen wird

Wir sagen Ihnen, wo Sie auf der ganzen Welt ausgewählte Spiele der UEFA Youth League im TV sehen können.

©Sportsfile

Unten sind sämtliche Broadcast-Partner der UEFA Youth League aufgelistet.

Wer überträgt: Broadcast-Partner

Europa

Albanien: Tring
Österreich: Puls4 
Belgien: Proximus (FR), Proximus (NL)
Bosnien und Herzegowina: Arena Sport
Kroatien: Arena Sport
Dänemark: Viasat Denmark
Estland: All Media Baltics
Finnland: Viasat
Frankreich: RMC Sport
EJR Mazedonien:  Arena Sport
Deutschland: Sport1
Griechenland: OTE
Israel: The Sports Channel
Italien: Sky Italia
Kosovo: Kujtesa
Lettland:
All Media Baltics
Litauen: All Media Baltics
Luxemburg: RMC Sport
Monaco: RMC Sport
Norwegen: Viasat
Polen: Telewizja Polsat
Portugal: Eleven Sports
Rumänien: Telekom Sport, RCS&RDS
Russland:
Match TV
Serbien: Arena Sport
Spanien: beIN Sports
Schweden: Viasat
Ukraine: Football 1
Großbritannien: BT Sport

Außerhalb Europas

China: PPTV
Kolumbien: ESPN
Costa Rica: ESPN, Facebook
Curacao: ESPN
Dominikanische Republik: ESPN
Ecuador: ESPN
El Salvador: ESPN
Falklandinseln: ESPN
Französisch Guiana: RMC Sport
Französisch Polynesien: RMC Sport
Französische Süd- und Antarktisgebiete: RMC Sport
Futuna: RMC Sport
Guadeloupe: ESPN, RMC Sport
Guatemala: ESPN
Guyana: ESPN
Honduras: ESPN
La Réunion: RMC Sport
Martinique:  ESPN, RMC Sport
Mayotte: RMC Sport
Mexiko: ESPN
Neukaledonien:
RMC Sport
Nicaragua: ESPN
Panama: ESPN
Paraguay: ESPN
Peru: ESPN
Saba: ESPN
St. Barts: ESPN
Sint Eustatius: ESPN
St. Martin: ESPN, RMC Sporta
St. Pierre & Miquelon: ESPN, RMC Sport
Surinam: ESPN
USA: TNT
Uruguay:
ESPN
Venezuela: ESPN
Wallis: RMC Sport

Sport 24 hält die Rechte für Übertragungen in Flugzeugen und auf Schiffen.

Oben