UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UEFA Youth League: Alle Infos zum UEFA Champions League Weg

Alle Ergebnisse der Gruppenphase des UEFA Champions League Wegs 2021/22.

Benfica feiert den Siegtreffer gegen Dynamo Kyiv
Benfica feiert den Siegtreffer gegen Dynamo Kyiv Getty Images

Der UEFA Champions League Weg der UEFA Youth League basiert auf den Gruppen der Königsklasse und folgt einem ähnlichen Spielplan.

Die acht Gruppensieger ziehen direkt ins Achtelfinale ein, die acht Gruppenzweiten treten in den Play-offs gegen die Sieger des Meisterwegs an, die nach zwei K.-o.-Runden mit anfangs 32 Teilnehmern feststehen werden.

Die erst- und zweitplatzierten Teams

Im Achtelfinale (als Gruppensieger): Benfica, Juventus, Liverpool, Manchester United, Paris Saint-Germain, Real Madrid (Titelverteidiger), Salzburg, Sporting CP

In den Play-offs (als Gruppenzweiter/als Gewinner des Meisterwegs): Atlético, Borussia Dortmund, Chelsea, Club Brugge, Dynamo Kyiv, Inter, Sevilla, Villarreal, AZ Alkmaar*, Deportivo La Coruña*, Empoli*, Genk*, Hajduk Split*, Midtjylland*, Rangers*, Žilina*
*Gewinner des Meisterwegs

Am Dienstag drehte Paris das Spiel bei Club Brugge nach einem 0:2-Rückstand und gewann mit 3:2. Damit verdrängten die Franzosen die Belgier noch auf Platz zwei und holten den Gruppensieg. Auch Sporting gewann nach Rückstand noch mit 3:2 gegen Ajax und zog ins Achtelfinale ein. Borussia Dortmund qualifizierte sich für die Play-offs.

Titelverteidiger Real Madrid gewann gegen Inter und zog zum achten Mal ins Achtelfinale ein. Liverpool gewann seine Gruppe vor Atlético, das 2:1 bei Porto gewann und damit de Gastgeber überholte.

Am Mittwoch sicherte sich Chelsea durch ein 1:1 bei Zenit den Play-off-Platz hinter Juventus in Gruppe H. Benfica schlug Dynamo Kyiv mit 1:0 und zog direkt ins Achtelfinale ein. Villarreal zog durch ein 2:2 bei Atalanta in die Play-offs ein und bescherte damit Manchester United den Gruppensieg, ehe die Engländer selbst die Young Boys bezwangen. Auch Salzburg holte sich mit einem 2:0 über Sevilla den Gruppensieg.

Alle Spiele

Spieltag 1

Highlights: LOSC - Wolfsburg 2:0
Highlights: LOSC - Wolfsburg 2:0

Dienstag, 14. September
Gruppe E: Barcelona - Bayern 2:0, Dynamo Kyiv - Benfica 4:0
Gruppe F
: Young Boys - Manchester United 0:1, Villarreal - Atalanta 2:0
Gruppe G: Sevilla - Salzburg 2:0, LOSC Lille - Wolfsburg 2:0
Gruppe H: Chelsea - Zenit 3:1, Malmö - Juventus 2:2

Mittwoch, 15. September
Gruppe A: Manchester City - Leipzig 5:1, Club Brugge - Paris 2:2
Gruppe B: Atlético de Madrid - Porto 1:2, Liverpool - AC Milan 1:0
Gruppe C
: Beşiktaş - Dortmund 2:3, Sporting CP - Ajax 1:1
Gruppe D: Sheriff - Shakhtar Donetsk 0:5, Inter - Real Madrid 1:1

Spieltag 2

Dienstag, 28. September
Gruppe A: Paris - Manchester City 1:1, Leipzig - Club Brugge 1:4
Gruppe B: AC Milan - Atlético 1:1, Porto - Liverpool 1:1
Gruppe C: Ajax - Beşiktaş 3:1, Dortmund - Sporting CP 0:0
Gruppe D: Shakhtar Donetsk - Inter 0:1, Real Madrid - Sheriff 4:1

Highlights: Ajax - Dortmund 1:5
Highlights: Ajax - Dortmund 1:5

Mittwoch, 29. September
Gruppe E: Bayern - Dynamo Kyiv 0:4, Benfica - Barcelona 4:0
Gruppe F
: Atalanta - Young Boys 3:0, Manchester United - Villarreal 1:4
Gruppe G: Salzburg - LOSC Lille 3:1, Wolfsburg - Sevilla 1:1
Gruppe H: Zenit - Malmö 3:2, Juventus - Chelsea 3:1

Spieltag 3

Dienstag, 19. Oktober
Gruppe A: Club Brugge - Manchester City 1:1, Paris - Leipzig 3:0
Gruppe B: Atlético - Liverpool 2:0, Porto - AC Milan 3:1
Gruppe C: Beşiktaş - Sporting CP 1:3, Ajax - Dortmund 1:5
Gruppe D: Shakhtar Donetsk - Real Madrid 3:2, Inter - Sheriff 2:1

Highlights: Benfica - Bayern 4:0
Highlights: Benfica - Bayern 4:0

Mittwoch, 20. Oktober
Gruppe E: Barcelona - Dynamo Kyiv 0:0, Benfica - Bayern 4:0
Gruppe F
: Young Boys - Villarreal 1:3, Manchester United - Atalanta 4:2
Gruppe G: Salzburg - Wolfsburg 3:0, LOSC Lille - Sevilla 0:3
Gruppe H: Chelsea - Malmö 4:2, Zenit - Juventus 0:2

Spieltag 4

Dienstag, 2. November
Gruppe E: Dynamo Kyiv - Barcelona 4:1, Bayern - Benfica 0:2
Gruppe F
: Villarreal - Young Boys 3:3, Atalanta - Manchester United 1:2
Gruppe G: Wolfsburg - Salzburg 1:2, Sevilla - LOSC Lille 0:0
Gruppe H: Malmö - Chelsea 0:5, Juventus - Zenit 4:2

Highlights: Bayern - Benfica 0:2
Highlights: Bayern - Benfica 0:2

Mittwoch, 3. November
Gruppe A: Manchester City - Club Brugge 3:5, Leipzig - Paris 1:4
Gruppe B: AC Milan - Porto 0:1, Liverpool - Atlético 2:0
Gruppe C: Sporting CP - Beşiktaş 1:2, Dortmund - Ajax 0:1
Gruppe D: Real Madrid - Shakhtar Donetsk 1:0, Sheriff - Inter 2:4

Spieltag 5

Dienstag, 23. November
Gruppe E: Dynamo Kyiv - Bayern 2:1, Barcelona - Benfica 0:3
Gruppe F
: Villarreal - Manchester United 1:2, Young Boys - Atalanta 2:3
Gruppe G: Sevilla - Wolfsburg 2:0, LOSC Lille - Salzburg 1:0
Gruppe H
: Malmö - Zenit 1:3, Chelsea - Juventus 1:3

Highlights: Chelsea - Juventus 1:3
Highlights: Chelsea - Juventus 1:3

Mittwoch, 24. November
Gruppe A: Manchester City - Paris 1:3, Club Brugge - Leipzig 4:1
Gruppe B: Atlético - AC Milan 3:0, Liverpool - Porto 4:0
Gruppe C: Beşiktaş - Ajax 0:1, Sporting CP - Dortmund 3:2
Gruppe D: Inter - Shakhtar Donetsk 1:0, Sheriff - Real Madrid 0:1

Spieltag 6

Dienstag, 7. Dezember
Gruppe A: Paris - Club Brugge 3:2, Leipzig - Manchester City 0:1
Gruppe B: Porto - Atlético 1:2, AC Milan - Liverpool 1:1
Gruppe C: Dortmund - Beşiktaş 6:2, Ajax - Sporting CP 2:3
Gruppe D: Real Madrid - Inter 2:1, Shakhtar Donetsk - Sheriff 6:0

Mittwoch, 8. Dezember
Gruppe E: Benfica - Dynamo Kyiv 1:0, Bayern - Barcelona 3:2
Gruppe F
: Manchester United - Young Boys 2:1, Atalanta - Villarreal 2:2
Gruppe G: Salzburg - Sevilla 2:0, Wolfsburg - LOSC Lille 0:3
Gruppe H
: Juventus - Malmö 4:1, Zenit - Chelsea 1:1

Kalender der K.-o.-Phase

Auslosung Play-offs: 14. Dezember, Nyon
Play-offs: 8./9. Februar
Auslosung K.-o.-Phase (ab Achtelfinale): 14. Februar, Nyon
Achtelfinale: 1./2. März
Viertelfinale: 15./16. März
Halbfinale: 22. April, Nyon
Finale: 25. April, Nyon