UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Barcelona, Benfica, Madrid, Schalke im Halbfinale

Zwei Mannschaften aus Spanien sowie je ein Team aus Deutschland und Portugal haben sich für das Halbfinale der UEFA Youth League qualifiziert, das im nächsten Monat im schweizerischen Nyon ausgetragen wird.

Schalkes Sieg bei Chelsea war die größte Überraschung des Viertelfinals
Schalkes Sieg bei Chelsea war die größte Überraschung des Viertelfinals ©Getty Images

Zwei Mannschaften aus Spanien sowie je ein Team aus Deutschland und Portugal haben sich für das Halbfinale der UEFA Youth League qualifiziert, das im nächsten Monat im schweizerischen Nyon ausgetragen wird.

Da der FC Barcelona und Real Madrid CF in zwei verschiedenen Halbfinals spielen, besteht die Möglichkeit eines rein spanischen Endspiels, doch Schalke, das gegen die Katalanen antreten muss, wird sicher alles versuchen, dies zu verhindern. Die letzten Spiele finden Mitte April allesamt innerhalb von drei Tagen im Stade Colovray statt.

Sollte es nach 90 Minuten unentschieden stehen, entscheidet sofort ein Elfmeterschießen. Der Sieger dieses erstmals ausgetragenen Wettbewerbs erhält nach dem Finale die Lennart-Johansson-Trophäe, benannt nach dem ehemaligen UEFA-Präsidenten.

Viertelfinals
Chelsea FC - FC Schalke 04 1:3
FC Barcelona - Arsenal FC 4:2
Manchester City FC - SL Benfica 1:2
Paris Saint-Germain - Real Madrid CF 0:1

Halbfinals (11. April, Nyon)
Real Madrid CF - SL Benfica (13.00 Uhr MEZ)
FC Schalke 04 - FC Barcelona (16.30 Uhr MEZ)

Finale (14. April, Nyon)
Halbfinale 1 - Halbfinale 2