Vorschau: Real Madrid - Atlético Madrid

Alles, was Sie über den UEFA-Superpokal 2018 zwischen Real Madrid und Atlético wissen müssen.

©Getty Images
  • Real Madrid trifft im UEFA-Superpokal auf Atlético
  • Erster Superpokal zwischen zwei Teams aus der selben Stadt
  • Griezmann kann für Atlético auflaufen
  • Madrid peilt dritten Triumph in Folge an
  • Stadtführer Tallinn

LIVE-BERICHTERSTATTUNG AUS TALLINN

Mögliche Aufstellungen

Real Madrid: Navas; Carvajal, Ramos, Varane, Marcelo; Casemiro, Kroos, Isco; Bale, Benzema, Asensio
Es fehlen: Vallejo (muskuläre Probleme), Odriozola (Adduktoren)
Fraglich: Keiner

Superpokal-Flashback: Real Madrid und Atlético
Superpokal-Flashback: Real Madrid und Atlético

Atlético Madrid: Oblak; Juanfran, Godín, Giménez, Filipe Luís; Koke, Saúl, Rodrigo; Lemar, Griezmann, Costa
Es fehlt: Keiner
Fraglich: Keiner

Das Spiel im TV

Hier geht es zu den regionalen Übertragungspartnern des UEFA-Superpokals.

Julen Lopetegui, Trainer Real Madrid

Wir wollen natürlich gewinnen und müssen dafür bereit sein. Wir haben uns darauf vorbereitet und werden alles dafür geben, gegen ein großartiges Team zu gewinnen, das uns alles abverlangen wird. Atlético hat tolle Spieler und einen Trainer, der seit Jahren am Ruder ist und sie in die richtige Richtung führt. Es wird ein hartes Spiel, sowohl körperlich als auch taktisch. Es ist ein Endspiel, und diese beiden Teams werden sich gegenseitig zum Maximum puschen.

Diego Simeone, Trainer Atlético

Highlights: Frühere Duelle zwischen Real Madrid und Atlético
Highlights: Frühere Duelle zwischen Real Madrid und Atlético

Wir wollen uns im Vergleich zur letzten Saison verbessern. Die Erwartungen sind hoch, und wir wissen, was von uns verlangt wird. [Real Madrid] wird einen anderen Spielstil praktizieren; sie stehen hoch, greifen früh an und wollen das Spiel in des Gegners Hälfte kontrollieren. Lopetegui hatte genau diese Philosophie als Spaniens Nationaltrainer. Emotionen und Siegeswille werden morgen am wichtigsten sein. Das wird uns auszeichnen. Jeder, der mitgereist ist, ist fit und kann spielen.

Ergebnisse aus der Vorbereitungsphase

Real Madrid hat den UEFA-Superpokal zweimal in Folge gewonnen
Real Madrid hat den UEFA-Superpokal zweimal in Folge gewonnen©Getty Images

Madrid
31.07.: Manchester United - Real Madrid 2:1 (Miami, USA)
04.08.: Real Madrid - Juventus 3:1 (Landover, USA)
07.08.: Real Madrid - Roma 2:1 (East Rutherford, USA)
11.08.: Real Madrid - AC Milan 3:1 (Madrid, Spanien)

Atlético
26.07.: Atlético - Arsenal 1:1, 3:1 i.E. (Singapur)
30.07.: Paris - Atlético 3:2 (Singapur)
05.08.: Stuttgart - Atlético 1:1 (Stuttgart, Deutschland)
08.08.: Cagliari - Atlético 0:1 (Cagliari, Italien)
11.08.: Atlético - Inter 0:1 (Madrid, Spanien)

Hätten Sie es gewusst?

• Real Madrid kann als erstes Team zum dritten Mal in Folge den UEFA-Superpokal gewinnen, doch Atlético war bei seinen beiden vorherigen Auftritten erfolgreich. Weitere Infos finden Sie in unserem ausführlichen Hintergrund.

Oben