SSI Err 
Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Guardiola glücklich nach Finalsieg

Veröffentlicht: Samstag, 29. August 2009, 0.15MEZ
FC-Barcelona-Trainer Josep Guardiola lobte seine Spieler nach dem Erfolg im UEFA-Superpokal, während Shakhtars Mircea Lucescu trotz der 0:1-Niederlage stolz auf seine Mannschaft war.
Guardiola glücklich nach Finalsieg
Barcelona feiert den Pokalsieg ©Getty Images
SSI Err
Veröffentlicht: Samstag, 29. August 2009, 0.15MEZ

Guardiola glücklich nach Finalsieg

FC-Barcelona-Trainer Josep Guardiola lobte seine Spieler nach dem Erfolg im UEFA-Superpokal, während Shakhtars Mircea Lucescu trotz der 0:1-Niederlage stolz auf seine Mannschaft war.

Josep Guardiola lobte seine Spieler, nachdem es seinem FC Barcelona gelungen war, wenige Tage nach dem Triumph im spanischen Supercup auch den UEFA-Superpokal zu gewinnen. Letzeres hatte er bereits 1992 mit den Katalanen geschafft, als er noch Spieler dort war. Das entscheidende Tor gegen den FC Shakhtar Donetsk in Monaco erzielte Pedro Rodríguez in der 115. Minute. Shakhtars Mircea Lucescu war trotz der Niederlage stolz auf seine Mannschaft, er glaubt, dass sie daraus eine Menge lernen kann.

Josep Guardiola, Barcelona-Trainer
Das ist ein großartiger Abend, es ist das zweite Mal, dass ich diesen Pokal gewonnen habe. Ich bin sehr glücklich, als Trainer für diese großartigen Spieler ausgewählt worden zu sein. Sie haben sehr hart gearbeitet und Opfer gebracht, und das hat sich ausgezahlt. Momentan befinden wir uns in einer Frühphase der Saison, plötzlich ist es August und man kämpft um Pokale. Deshalb war es so schwer, diesen Wettbewerb zu gewinnen. Wir haben es geschafft, zwei Supercups mit nach Hause zu bringen, und das ist nicht so schlecht.

Ich erschaffe keine Spieler. Ich versuche, Ratschläge zu geben und sie zu unterstützen. Pedro erzielte das Siegtor, aber das ist ein Mannschaftsspiel. Wir haben immer einen ausgezeichneten Standard beibehalten, und ich möchte jenen gratulieren, die geholfen haben, das Spiel von Pedro zu verbessern. Zlatan Ibrahimović wird jeden Tag besser, er wird besser und besser. Das ist für ihn eine neue Mannschaft, und das braucht Zeit, aber er kann verschiedene Spielarten kombinieren, und er wird in der Mannschaft seinen eigenen Platz finden. Er ist solch ein guter Spieler, dass er für unser Spiel geeignet ist. Es gibt viele Dinge, die ihre Zeit brauchen, aber der Kader wird ihm helfen, sich so schnell wie möglich anzupassen. Er braucht Zeit, Training und Spiele, aber Schritt für Schritt wird er für uns gute Arbeit tun.

Mircea Lucescu, Shakhtar-Trainer
Das war ein gutes Spiel bei schwierigen Bedingungen. Die Hitze machte die Dinge sehr schwer. Die Mannschaft zeigte den festen Wunsch und eine große Motivation, zu gewinnen. Wir haben große, große Spieler, und wir haben es ihnen schwer gemacht, zu gewinnen. Sie haben verschiedene Spielsysteme, wir mussten sie in der Abwehr doppeln und wir haben einige gute Konter gefahren, die zu Toren hätten führen können. Gleichzeitig ist es extrem schwierig, gegen eine Mannschaft wie Barcelona zu spielen.

Das ist eine Frage des Mutes. Wir haben Fehler gemacht, die wir normalerweise nicht machen, besonders, wenn wir den Ball hatten. Das hat es Barcelona ermöglicht, das Spiel zu beherrschen. Ich weiß, wie Barcelona spielt, ich habe sie studiert und ich habe meine Mannschaft organisiert, so dass sie das Spiel nicht schnell machen und schnell nach vorn gehen konnten. Sie greifen mit einer Reihe von Spielern an, aber wenn sie den Ball verlieren, gibt es Räume für schnelle Konter. Wir haben einen Mangel an Erfahrung gezeigt, manchmal waren wir etwas ängstlich, aber unsere Mannschaft hat sich die ganze Zeit gesteigert. Ich bin glücklich über unser Spiel, aber es ist immer ein wenig bitter, wenn man verliert. Es ist okay, gegen eine große Mannschaft wie Barcelona zu verlieren, aber man darf darüber nicht glücklich sein.

Letzte Aktualisierung: 29.08.09 16.12MEZ

Verwandte Information

Mitgliedsverbände
  • SSI Err
  • SSI Err
Teamprofile
Verwandtes Spiel
  • SSI Err

http://de.uefa.com/uefasupercup/season=2009/matches/round=2000023/match=2001219/postmatch/quotes/index.html#guardiola+glucklich+nach+finalsieg