UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Vorschau auf Spanien - Schweiz in der Nations League: TV & Stream, News, Trainerstimmen

Spanien trifft in Gruppe 4 der UEFA Nations League auf die Schweiz. Hier gibt es alle Infos.

Spanien beim Abschlusstraining
Spanien beim Abschlusstraining AFP via Getty Images

Spanien empfängt am Sonntag, den 10. Oktober, um 20.45 Uhr MEZ in Madrid die Schweiz.

Spanien - Schweiz: Aktuelle News

Wo wird das Spiel übertragen?

Hier geht es zu den regionalen Übertragungspartnern der UEFA Nations League

Aktueller Stand

Highlights: Spanien - Ukraine 4:0
Highlights: Spanien - Ukraine 4:0

• Spanien ist seit 13 Spielen ungeschlagen (10S, 3U) und führt die Gruppe A4 an. Die Iberer holten zunächst ein bemerkenswertes 1:1 in Deutschland, ehe sie die Ukrainer zu Hause mit einem 4:0 nach Hause schickten.

• Die Schweiz ziert das Tabellenende der Gruppe. Einer 1:2-Niederlage in der Ukraine folgte immerhin ein Mut machendes 1:1 gegen Deutschland.

Frühere Begegnungen

Highlights: Schweiz - Deutschland 1:1
Highlights: Schweiz - Deutschland 1:1

• Spanien scheint für die Schweiz ein übermächtiger Gegner zu sein. Von den bislang ausgetragenen 20 Länderspielen hat die Schweiz nur eins gewonnen. 15-mal siegten die Spanier, vier Duelle endeten remis. Allerdings ist der einzige Sieg der Schweizer noch gar nicht so lange her. Bei der WM 2010 in Durban war das. Danach folgte noch ein 1:1 in einem Testspiel in Villarreal 2018.

• In Madrid hat Spanien seit einer 2:4-Testspielniederlage 1987 gegen England nicht mehr verloren (16S, 3U). Die Schweiz war zuletzt 1957 in Madrid zu Gast. In einem WM-Qualifikationsspiel hieß es im Santiago Bernabéu am Ende 2:2.

Trainerstimmen

Luis Enrique, Spanien
Die Schweiz hat mehr verdient als das, was sie aus den bisherigen Spielen der Nations League geholt haben. Sie sind eine gute Mannschaft und können dich unter großen Druck setzen. Wir müssen voll auf der Höhe sein, um ihnen Probleme zu bereiten.

Vladimir Petković, Schweiz

Morgen spielt eine sehr gute Mannschaft gegen uns. Sie haben in letzter Zeit einige Spieler geschont und wir kennen die Prinzipien der Mannschaft. Sie haben eine sehr gute gemischte Mannschaft. Mit den jungen und hungrigen Spielern haben sie viel Tempo bekommen. Sie halten etwas weniger den Ball und spielen schneller. Das Gegenpressing gehört zu ihren Stärken. Wir werden versuchen unser Spiel durchzusetzen



Nächste Spiele

13.10.: Ukraine - Spanien
13.10.: Deutschland - Schweiz

Weitere Inhalte