Ronaldo-Meilenstein bei Portugal-Triumph

Portugal gelingt in Gruppe A3 der UEFA Nations League der zweite Sieg im zweiten Spiel.

ANP/AFP via Getty Images

Cristiano Ronaldo erzielte bei Portugals zweitem Sieg in der diesjährigen UEFA Nations League sein 100. Tor für Portugal - und legte sogar noch eines oben drauf.

Schweden - Portugal: Live-Blog zum Nachlesen

Das Spiel in Kürze

Der Titelverteidiger der UEFA Nations League hat zu Beginn der zweiten Ausgabe des Wettbewerbs schon wieder seine ersten beiden Partien gewonnen. Das Heimteam ließ gleich zu Beginn eine hundertprozentige Chance liegen, als Marcus Berg aus kurzer Entfernung am Tor vorbeiköpfte.

Kurz vor der Pause wurde der Schwede Gustav Svensson mit Gelb-Rot vom Platz gestellt. Den folgenden Freistoß versenkte Ronaldo zur Führung der Portugiesen – sein 100. Treffer für sein Heimatland.

Portugals erzielt seinen zweiten Treffer des Abends.
Portugals erzielt seinen zweiten Treffer des Abends.AFP via Getty Images

Nach der Pause traf Bruno Fernandes in Solna nur die Latte, ehe Ronaldo mit einem Abschluss von der Strafraumgrenze seinen 101. Treffer nachlegte.

Stimmen

Cristiano Ronaldo, Portugal
Ich freue mich über den Sieg und meinen Meilenstein mit den Toren 100 und 101. Ich bin nicht verrückt nach diesen Rekorden, sie kommen einfach.

Statistiken

  • Ronaldo erzielte in seinem 165. Spiel für Portugal sein 100. Tor.
  • Sein erster Treffer war sein zehntes Freistoßtor für sein Land.
  • Ronaldo hat seit 2004 in jedem Jahr für Portugal getroffen

Aufstellungen

Schweden: Olsen; Krafth, Jansson, Helander, Augstinsson; Kulusevski (90. Ekdal), Svensson, Olsson, Forsberg (79. Svanberg); Berg, Isak (71. Quaison)

Portugal: Lopes, João Cancelo, Pepe, Rúben Dias, Guerreiro; João Moutinho (73. Rúben Neves), Danilo, Bruno Fernandes; Bernardo Silva (22. Gonçalo Guedes), João Félix, Ronaldo (81. Diogo Jota)

Und jetzt?

Gruppe A3 geht am Sonntag, den 11. Oktober mit den Spielen Frankreich gegen Portugal und Kroatien gegen Schweden weiter.