UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Ab dem 25. Januar wird UEFA.com nicht mehr Internet Explorer unterstützen.
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Portugal - Kroatien 4:1: Titelverteidiger macht kurzen Prozess

João Cancelo, Diogo Jota, João Félix und André Silva sorgen für einen überzeugenden Auftaktsieg Portugals gegen Kroatien.

João Cancelo brachte Portugal in Front
João Cancelo brachte Portugal in Front AFP via Getty Images

Portugal, Titelverteidiger in der UEFA Nations League, setzte sich zum Auftakt der zweiten Ausgabe in Porto gegen Kroatien durch und ist jetzt seit 17 Heimspielen ungeschlagen.

Portugal - Kroatien: So lief das Spiel

Spiel in Kürze

In Abwesenheit des verletzten Kapitäns Cristiano Ronaldo traf Portugal in einem dominanten ersten Durchgang dreimal Aluminium. João Félix, Diogo Jota und Raphaël Guerreiro scheiterten allesamt am Gestänge, ehe João Cancelo mit einem schönen Distanzschuss den Bann brach.

Nach einer knappen Stunde erzielte Diogo Jota seinen ersten Länderspieltreffer. Wenig später war auch João Félix mit einem Distanzschuss erfolgreich. Bruno Petković gelang der Anschlusstreffer, bevor André Silva für den Schlusspunkt sorgte.

Diogo Jota freut sich über sein erstes Länderspieltor
Diogo Jota freut sich über sein erstes LänderspieltorAFP via Getty Images

Wichtige Zahlen

  • Portugal ist seit sechs Spielen gegen Kroatien ungeschlagen (5 Siege, 1 Remis).
  • 20 der letzten 25 portugiesischen Tore wurden im zweiten Durchgang erzielt.

Aufstellungen

Portugal: Lopes; Cancelo, Pepe, Rúben Dias, Guerreiro; Danilo, João Moutinho (81. Sérgio Oliveira), Bruno Fernandes; Bernardo Silva (78. Francisco Trincão), Diogo Jota, João Félix (87. André Silva)

Kroatien: Livaković; Jedvaj, Lovren, Vida, Barišić; Pašalić (61. Brozović), Kovačić; Brekalo (61. Perišić), Vlašić, Rebić; Kramarić (74. Petković)

João Felix traf mit einem Distanzschuss
João Felix traf mit einem DistanzschussAFP via Getty Images

Und jetzt?

Beide Teams müssen wieder am Dienstag ran. Kroatien spielt in Frankreich, Portugal tritt in Schweden an.