UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Hauptrunde der UEFA Futsal Champions League startet am 26. Oktober

Unter den 32 Teams befinden sich auch Titelverteidiger Sporting sowie die früheren Titelträger Barça, Kairat, Benfica und Ekaterinburg.

©UEFA.com

Die Hauptrunde der UEFA Futsal Champions League läuft vom 26. bis 31. Oktober und wird in acht Mini-Turnieren ausgetragen.

23 Teams - darunter auch Titelverteidiger Sporting - steigen erst in dieser Phase ein, hinzu kommen noch neun Sieger aus der Vorrunde. Die anschließende Eliterunde wird am 3. November ausgelost.

Die Hauptrundenspiele

Hauptrunde

Weg A

Gruppe 1 (27.–30. Oktober): Benfica (POR), Sinara Ekaterinburg (RUS), Halle-Gooik (BEL), Lučenec (SVK, Gastgeber)

Gruppe 2 (27.–30. Oktober): Sporting CP (POR, TV), Dobovec (SVN, Gastgeber), Atyrau (KAZ), ACCS Asnières Villeneuve 92 (FRA)

Gruppe 3 (26.–29. Oktober): Barça (ESP), Levante (ESP), Kauno Žalgiris (LTU, Gastgeber) Viten Orsha (BLR)

Gruppe 4 (27.–30. Oktober): Kairat Almaty (KAZ), Tyumen (RUS), Pesaro (ITA, Gastgeber), SK Plzeň (CZE)

• Die besten drei Mannschaften jeder Gruppe erreichen die Eliterunde.

Weg B

Gruppe 5 (27.–30. Oktober): Record Bielsko-Biała (POL), Luxol St. Andrews (MLT, Gastgeber), Haladás (HUN), Hammarby (SWE)

Gruppe 6 (28.–31. Oktober): United Galati (ROU), Uragan Ivano-Frankivsk (UKR, Gastgeber), Liqeni (KOS), Araz Naxçivan (AZE)

Gruppe 7 (27.–30. Oktober): Olmissum (CRO, Gastgeber), Leo (ARM), Diamant Linz (AUT), KMF FON (SRB)

Gruppe 8 (27.–30. Oktober): Mostar SG (BIH, Gastgeber), Hovocubo (NED), Dinamo Plus (MDA), Kampuksen Dynamo (FIN)

• Der Sieger jeder Gruppe erreicht die Eliterunde.

Fakten

  • Neben Titelverteidiger Sporting sind mit Barça, Kairat, Benfica und Ekaterinburg vier weitere ehemalige Titelträger mit dabei.
  • Kairat nimmt zum 18. Mal teil, öfter als jedes andere Team
  • Diamant Linz ist die erste Mannschaft aus Österreich, die sich für die Hauptrunde eines Futsal-Wettbewerbs qualifizieren konnte

Eliterunde & Endrunde

• Die 16 Mannschaften spielen in vier Gruppen zu je vier Teams die vier Finalteilnehmer aus, nur der Gruppensieger ist bei der Auslosung der Finalrunde am 3. November noch im Lostopf.
• Die Finalrunde findet am 28./29. April oder 30. April/1. Mai statt.