UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Vorrunde der UEFA Futsal Champions League

Araz, Diamant Linz, Dinamo Plus, FON, Haladás, Hammarby, KaDy, Liqeni und Luxol St Andrews haben die Hauptrunde erreicht.

UEFA via Sportsfile

Die UEFA Futsal Champions League kehrt in der Saison 2021/22 zu ihrem ursprünglichen Format zurück und startete deshalb mit einer Vorrunde.

Vier Nationen (Spanien, Portugal, Russland und Kasachstan) sind mit je zwei Klubs vertreten, die acht Teams dieser Länder – darunter auch Titelverteidiger Sporting CP – gehören zu den 23 Mannschaften mit den höchsten Koeffizienten, die automatisch für die Hauptrunde qualifiziert sind. Ausgelost wird diese Runde am Montag, den 30. August um 16:00 Uhr MEZ.

Die anderen 32 Teams starteten in der Vorrunde in acht Gruppen zu je vier Mannschaften, die als Miniturniere ausgetragen wurden. Alle Gruppensieger und der beste Gruppenzweite schafften den Sprung in die Hauptrunde.

Für die Hauptrunde qualifiziert: Araz Naxçivan*, Diamant Linz, Dinamo Plus, FON, Haladás, Hammarby, Kampuksen Dynamo, Liqeni, Luxol St Andrews

*bester Gruppenzweiter

Alle Spiele und Ergebnisse

Futsal Champions League-Highlights
Futsal Champions League-Highlights

Kalender

Auslosung Hauptrunde: 16 Uhr MEZ, 30. August
Hauptrunde: 26.–31. Oktober
Auslosung Eliterunde: 14 Uhr, 3. November
Eliterunde: 30. November–5. Dezember
Auslosung Endrunde: noch unbekannt
Endrunde: 28./29. April & 30. April/1. Mai (muss noch bestätigt werden)

Teams, die in der Hauptrunde einsteigen

Endspiel-Highlights 2021: Barça - Sporting CP 3:4
Endspiel-Highlights 2021: Barça - Sporting CP 3:4

Sporting CP (POR, TV)
Barça (ESP)
Kairat Almaty (KAZ)
Benfica (POR)
Levante (ESP)
Tyumen (RUS)
Dobovec (SVN)
Sinara Ekaterinburg (RUS)
Atyrau (KAZ)
Kauno Žalgiris (LTU)
Pesaro (ITA)
Record Bielsko-Biała (POL)
Olmissum (CRO)
Mostar SG (BIH)
ACCS Asnières Villeneuve 92 (FRA)
SK Plzeň (CZE)
United Galati (ROU)
Lučenec (SVK)
Viten Orsha (BLR)
Hovocubo (NED)
Leo (ARM)
Uragan Ivano-Frankivsk (UKR)
Halle-Gooik (BEL)