Format der UEFA Futsal Champions League 2020/21

Die UEFA Futsal Champions League 2020/21 wird in einem K.-o.-Format mit einem Spiel und einer Endrunde mit acht Teams ausgetragen.

©UEFA

Die UEFA Futsal Champions League 2020/21 beginnt in einem K.-o.-Format in einem Spiel, das zu einer Endrunde mit acht Mannschaften führt.

Am 16. September, hat das Exekutivkomitee der UEFA entschieden, das Format aufgrund der aktuellen COVID-19-Situation in Europa zu ändern, um weitere Risiken zu vermindern. Dadurch haben die UEFA, die Klubs und die nationalen Verbände mehr Zeit, um sich an die Entwicklung anzupassen und die Spiele, die Reisen sowie das "Return to Play"-Protokoll der UEFA entsprechend umzusetzen.

Details zu den Teilnehmern und die Auslosungstermine müssen noch bestätigt werden.

Kalender

Auslosung Vorrunde. 27. Oktober, 13.30 Uhr
Vorrunde: 24.-29. November
Auslosung Runde der letzten 32: 4. Dezember
Runde der letzten 32: 12.-17. Januar
Auslosung Achtelfinale: 20. Januar
Achtelfinale: 16.-21. Februar
Endrunde (Viertelfinale, Halbfinale, Finale): April/Mai noch offen