UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Barca trifft im Finale der Futsal Champions League auf Murcia

Gastgeber Barça empfängt Murcia im ersten rein-spanischen Finale im Palau Blagrana.

Die  Finalisten stehen fest
Die Finalisten stehen fest

Die Endrunde der UEFA Futsal Champions League wird ab Freitag im Palau Blaugrana in Barcelona stattfinden. Die Spiele werden hinter verschlossenen Türne ausgetragen.

Im ersten rein-spanischen Finale der UEFA Futsal Champions League kommt es zum Duell zwischen Barça und Murcia. Am Freitag hatten beide Teams ihren Gegnern aus Russland das Nachsehen gegeben. Murcia bezwang Tyumen mit 2:1 und die Gastgeber waren gegen KPRF nach Sechsmeterschießen erfolgreich.

Endrunden-Spielplan 2020: Palau Blaugrana, Barcelona

Sonntag, 11. Oktober

Finale
Barça (ESP, Gastgeber) - Murcia (ESP): 20:00 MEZ

Spiel um Platz 3
KPRF (RUS) - Tyumen (RUS): 16:00 Uhr MEZ

Freitag, 9. Oktober:

Halbfinale
Murcia FS (ESP) - Tyumen (RUS): 16:00 Uhr MEZ
Barça (ESP, Gastgeber) - KPRF (RUS): 21:00 Uhr MEZ

Die Teilnehmer

Spiel um Platz drei in 2019: Barça besiegt Inter
Spiel um Platz drei in 2019: Barça besiegt Inter

Barça (ESP)

Größter Erfolg: Sieger (2012, 2014)
Endrunden-Teilnahmen: 2012 Sieger (Gastgeber), 2013 dritter Platz, 2014 Sieger, 2015 Finalist, 2018 dritter Platz, 2019 dritter Platz
Toptorschützen: Mario Rivillos, Daniel Shiraishi 5

KPRF (RUS)

Größter Erfolg: Debüt
Toptorschütze: Paulinho 6

Murcia FS (ESP)

Größter Erfolg:Finalist (2008)
Endrunden-Teilnahmen: 2007 dritter Platz (Gastgeber), 2008 Finalist
Toptorschütze: Felipe Paradynski 7

Tyumen (RUS)

Größter Erfolg: Debüt
Toptorschütze: Artem Antoshkin 6