Futsal Champions League: Eliterunde steht

Von 19. bis 24. November werden die vier Teilnehmer an der Endrunde ermittelt.

UEFA via Sportsfile

Bei der Auslosung der Eliterunde der UEFA Futsal Champions League wurden die 16 Mannschaften in vier Gruppen aufgeteilt.

Eliterunde

Gruppe A (19.-22. November): KPRF (RUS, Gastgeber), Dobovec (SVN), Mostar SG (BIH), Halle-Gooik (BEL)

Gruppe B (21.-24. November): Sporting CP (POR, Titelverteidiger), Tyumen (RUS, Gastgeber), Ayat (KAZ), Novo Vrijeme (CRO)

Gruppe C (21.-24. November): Benfica (POR), Murcia FS (ESP), Pesaro (ITA), Kairat Almaty (KAZ, Gastgeber)

Gruppe D (20.-23. November): Barça (ESP), Kherson (UKR), Sparta Praha (CZE), Stalitsa Minsk (BLR, Gastgeber)

Weg zur Endrunde

  • Die vier Gruppensieger qualifizieren sich für die K.-o.-Finalrunde. An einem noch zu bestimmenden Ort werden die Spiele dann am 23. oder 24. und 25. oder 26. April ausgetragen
Oben