Leipzig steht in der nächsten Runde

Mit einem 1:1 im Rückspiel gegen Häcken zieht Leipzig in die nächste Runde der UEFA Europa League ein und kommt der Gruppenphase einen Schritt näher.

Leipzig kommt mit einem 1:1 gegen Häcken weiter
Leipzig kommt mit einem 1:1 gegen Häcken weiter ©Getty Images
  • Mit dem 4:0-Sieg aus dem Hinspiel in Leipzig im Rücken standen die Bullen schon vor der Partie mit einem Bein in der nächsten Runde
  • Häcken hatte die besseren Chancen in der ersten Halbzeit und Leipzigs Torhüter Marius Müller war mehrmals gefragt
  • Kurz nach Anpfiff der zweiten Hälfte gingen jedoch die Gäste in Führung, nachdem sich Jean-Kevin Augustin auf der rechten Seite durchsetzte und auf Massimo Bruno spielte, der von der Strafraumgrenze ins kurze Eck abschloss
  • In der 85. Minute gelang Häcken noch der Ausgleich durch Daleho Irandus
  • Leipzig zieht nach dem 1:1 in Schweden in die 3. Qualifikationsrunde der UEFA Europa League ein
  • Diego Demme: "Wir haben uns etwas schwer getan, das Tor schnell zu machen. Aber: Wir sind eine Runde weiter - und befinden uns auf einem guten Weg!"

 

Oben