Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Cruyff Jr. hofft auf nächste Runde

Veröffentlicht: Mittwoch, 22. Juli 2009, 15.15MEZ
Jordi Cruyff wechselte vor ein paar Wochen zu Valletta FC und ist fest davon überzeugt, dass sein neues Team auf Kosten von Saint Patrick's Athletic FC die dritte Qualifikationsrunde erreichen wird.
Cruyff Jr. hofft auf nächste Runde
Jordi Cruyff ist bei Valletta Spieler und Co-Trainer gleichzeitig ©Domenic Aquilina
 
Veröffentlicht: Mittwoch, 22. Juli 2009, 15.15MEZ

Cruyff Jr. hofft auf nächste Runde

Jordi Cruyff wechselte vor ein paar Wochen zu Valletta FC und ist fest davon überzeugt, dass sein neues Team auf Kosten von Saint Patrick's Athletic FC die dritte Qualifikationsrunde erreichen wird.

Valletta FC könnte am Donnerstagabend Geschichte schreiben, wenn sie als erste Mannschaft aus Malta die dritte Qualifikationsrunde eines Europapokals erreicht. Dabei helfen soll der Sohn eines der größten Fußballer aller Zeiten.

Alles ist offen
Valletta holte in der zweiten Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League letzten Donnerstag ein 1:1-Unentschieden bei Saint Patrick's Athletic FC und kann nun vor eigenem Publikum alles klar machen. Nachdem sie zum Auftakt bereits den isländischen Verein Keflavík aus dem Wettbewerb befördert hatten, winkt ihnen nun ein Duell mit PFC Krylya Sovetov Samara aus Russland. Das Herz der Mannschaft bildet der ehemalige niederländische Nationalspieler Jordi Cruyff, 35-jähriger Sohn des legendären Johan und vor acht Jahren bereits einmal UEFA-Pokal-Finalist mit Deportivo Alavés.

Professionelle Einstellung
Cruyff hilft der Mannschaft aber nicht nur als Spieler, sondern fungiert gleichzeitig als Assistent von Trainer Ton Caanen. Seine Motivation, die nächste Runde zu erreichen, könnte kaum größer sein: "Jeder weiß, dass wir jetzt ein wichtiges Spiel vor der Brust haben. Wir bereiten uns auf professionellste Art und Weise auf die Partie vor", so Cruyff gegenüber uefa.com. "Wir haben auswärts bereits ein gutes 1:1-Remis geholt und jetzt müssen wir die Aufgabe professionell erledigen. St. Patrick's Athletic war vorher Favorit, also stehen sie am Donnerstag unter Druck."

Letzte Aktualisierung: 22.07.09 14.34MEZ

http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/news/newsid=853732.html#cruyff+jr+hofft+nachste+runde