UEFA-Pokal - Fakten und Zahlen

Alles in Zahlen, was man über den UEFA-Pokal wissen muss.

Die meisten UEFA-Pokal-Siege
3 FC Internazionale Milano (1990/91, 1993/94, 1997/98)
3 Juventus (1976/77, 1989/90, 1992/93)
3 Liverpool FC (1972/73, 1975/76, 2000/01)
2 Feyenoord
2 IFK Göteborg
2 Parma FC
2 Real Madrid CF
2 Tottenham Hotspur FC
2 VfL Borussia Mönchengladbach

Die meisten UEFA-Pokal-Siege von Spielern
3 Ray Clemence (Liverpool FC - 1972/73, 1975/76, Tottenham Hotspur FC - 1983/84)
3 Giuseppe Bergomi (FC Internazionale Milano - 1990/91, 1993/94, 1997/98)
3 Nicola Berti (FC Internazionale Milano - 1990/91, 1993/94, 1997/98)

Die meisten UEFA-Pokal-Siege pro Land
9 Italien (3 - FC Internazionale Milano, 3 - Juventus, 2 - Parma FC, 1 - SSC Napoli)
6 England (3 - Liverpool FC, 2 - Tottenham Hotspur FC, 1 - Ipswich Town FC)
6 Deutschland
4 Niederlande
3 Spanien (2 - Real Madrid CF, 1 - Valencia CF)
2 Schweden
1 Belgien
1 Portugal
1 Russland
1 Türkei

Meiste Einsätze im UEFA-Pokal
96 Giuseppe Bergomi (FC Internazionale Milano)
69 Walter Zenga (FC Internazionale Milano)
66 Enzo Scifo (RSC Anderlecht, FC Internazionale Milano, FC Girondins de Bordeaux, AJ Auxerre, Torino Calcio, AS Monaco FC)
63 David Narey (Dundee United FC)
60 Giuseppe Baresi (FC Internazionale Milano)
60 Aron Winter (AFC Ajax, S.S. Lazio, FC Internazionale Milano)
58 Riccardo Ferri (FC Internazionale Milano, Sampdoria UC)
58 Paul Hegarty (Dundee United FC)
58 Harald Schumacher (1. FC Köln, Fenerbahçe SK)

Die erfolgreichsten Torschützen im UEFA-Pokal
29 Dieter Müller (1. FC Köln, VfB Stuttgart, FC Girondins de Bordeaux)
28 Henrik Larsson (Feyenoord, Celtic FC)
25 Alessandro Altobelli (FC Internazionale Milano, Juventus)
23 Josef 'Jupp' Heynckes (VfL Borussia Mönchengladbach)
22 Dennis Bergkamp (AFC Ajax, FC Internazionale Milano, Arsenal FC)
22 Martin Chivers (Tottenham Hotspur FC, Servette FC)
22 Jürgen Klinsmann (VfB Stuttgart, FC Internazionale Milano, FC Bayern München, Sampdoria UC)
22 Karl-Heinz Rummenigge (FC Bayern München, FC Internazionale Milano, Servette FC)
21 Ulf Kirsten (SG Dynamo Dresden, Bayer 04 Leverkusen)
21 Themistoklis Nikolaidis (GS Apollon Athens, AEK Athens FC, Club Atlético de Madrid)
21 Alan Shearer (Blackburn Rovers FC, Newcastle United FC)

Es ist kaum überraschend, dass der erfolgreichste Torschütze in UEFA-Wettbewerben der legendäre Gerd Müller ist, der es auf 62 Treffer brachte. Die Rangliste der erfolgreichsten Torschützen im UEFA-Pokal führt allerdings Müllers Landsmann und Namensvetter Dieter an. Der Stürmer traf in 36 UEFA-Pokal-Begegnungen 29 Mal. Trotz dieser imposanten Bilanz erreichte Dieter Müller nie ein UEFA-Pokal-Finale. 1974/75 und 1980/81 war sein 1. FC Köln nahe dran, als jeweils im Halbfinale gegen den späteren Sieger das Aus kam: Zunächst gegen den VfL Borussia Mönchengladbach, dann gegen Ipswich Town FC. Die meisten seiner 25 Treffer erzielte Müller für Köln; in beiden Saisons, als jeweils das Halbfinale erreicht wurde, kam er auf acht Tore in neun Spielen.

In der Saison 1981/82 erzielte er für den VfB Stuttgart einen Treffer, und seine letzten Tore schoss er ein Jahr später, als er für seinen neuen Verein FC Girondins de Bordeaux drei Mal gegen den FC Carl Zeiss Jena traf. In der Saison 1983/84 spielte er mit Bordeaux im Pokal der europäischen Meistervereine, in dem er ebenfalls drei Mal erfolgreich war. Insgesamt erzielte er in allen von ihm absolvierten 52 Partien 38 Tore. Auch in der Nationalmannschaft konnte er sich auszeichnen. In 16 Begegnungen erzielte er neun Tore. Der Höhepunkt dabei war sicherlich sein Dreierpack im Halbfinale der UEFA-Europameisterschaft 1976 gegen Gastgeber Jugoslawien, als er das schon verloren geglaubte Spiel mit seinen späten Toren noch drehte. Er beendete das Turnier als Torschützenkönig.

Erfolgreichste Torjäger in einer Saison
15 Jürgen Klinsmann (FC Bayern München, 1995/96)
14 John Wark (Ipswich Town FC, 1981/82)
12 Derlei (FC Porto, 2002/03)

Oben