#UEL-Viertelfinale: Frankfurt trifft auf Benfica

Frankfurt bekommt es mit Benfica zu tun, Napoli spielt gegen Arsenal.

©UEFA via Getty Images

Viertelfinal-Auslosung (11. & 18. April)

Arsenal - Napoli*
Villarreal - Valencia
Benfica - Frankfurt
Slavia Prag - Chelsea

Duell gedreht – siehe unten

Halbfinal-Auslosung (2. & 9. Mai)

1. Arsenal/Napoli - Villarreal/Valencia
2. Benfica/Frankfurt - Slavia/Chelsea

Endspiel (29. Mai, Baku)

Sieger Halbfinale 2 - Sieger Halbfinale 1

Viertelfinal-Fakten

Napoli (ITA) - Arsenal (ENG)

  • Arsenal und Chelsea können den örtlichen Behörden zufolge nicht am selben Abend ihre Heimspiele bestreiten, deshalb muss Arsenal entgegen der Auslosung zunächst zuhause ran.
  • In der Gruppenphase der UEFA Champions League 2013/14 gewannen beide Teams ihre Heimspiele mit 2:0.

Villarreal (ESP) - Valencia (ESP)

  • Gerade mal 60 Kilometer trennen diese beiden Vereine, die Duelle werden als Derbi de la Comunitat bezeichnet.

Benfica (POR) - Frankfurt (GER)

  • Die Teams haben noch nie gegeneinander gespielt.
  • Frankfurts Torjäger Luka Jović ist für zwei Spielzeiten von Benfica ausgeliehen. Er hat in dieser Saison 21 Pflichtspieltreffer erzielt, darunter das Siegtor im Achtelfinal-Rückspiel bei Inter Mailand.

Slavia Praha (CZE) - Chelsea (ENG)

  • Die Teams haben noch nie gegeneinander gespielt.

Wie die Auslosung ablief

Das Olympiastadion in Baku
Das Olympiastadion in Baku©Getty Images

Es war eine offene Auslosung: Es gab keine Setzlisten und keinen Länderschutz. XXXXXXXXXXXXXXX picked out the balls.

Weg nach Baku

11. April: Viertelfinale, Hinspiele
18. April: Viertelfinale, Rückspiele
2. Mai: Halbfinale, Hinspiele
9. Mai: Halbfinale, Rückspiele

Mittwoch, 29. Mai: Finale – Olympiastadion, Baku 

Alle Partien finden um 21 Uhr MEZ statt, die UEFA-Administration könnte jedoch Änderungen vornehmen.

Oben