Europa League: Team der Woche

Frankfurts Torwart ist dabei, ebenso wie je drei Spieler von Chelsea und Napoli.

Nach ihren 3:0-Erfolgen im Achtelfinal-Hinspiel der UEFA Europa League stellen Chelsea und Napoli je drei Akteure im Team der Woche.

Hinweis: Die FedEx Performance Zone berücksichtigt Leistungen in den nationalen Ligen sowie im Europapokal. Beim Team der Woche handelt es sich um eine Auswahl der Spieler, die am letzten Spieltag der UEFA Europa League besonders überzeugt haben.

Torhüter: Kevin Trapp (Frankfurt) – 21. Platz (+64 Plätze in der FedEx Performance Zone Rangliste)

Abwehr: Davide Zappacosta (Chelsea) – 196. (+212)
Abwehr: Kalidou Koulibaly (Napoli) – 9. (+11)
Abwehr: David Luiz (Chelsea) – 33. (+31)
Abwehr: Mário Rui (Napoli) – 128. (+149)

Mittelfeld: Pedro Rodríguez (Chelsea) – 7. (+46)
Mittelfeld: Manu Morlanes (Villarreal) – 193. (+322)
Mittelfeld: Fabián Ruiz (Napoli) – 32.(+62)
Mittelfeld: Hatem Ben Arfa (Rennes) – 26. (+60)

Sturm: Rodrigo (Valencia) – 28. (+162)
Sturm: Gerard Moreno (Villarreal) – 51. (+141)

Oben