Europa League: Wer steht im Team der Woche?

Frankfurts Filip Kostić hat es erneut ins Team geschafft, natürlich ist auch Chelseas-Dreierpacker Ruben Loftus-Cheek dabei.

Im Team der Woche der UEFA Europa League stehen neben drei Spielern aus spanischen Klubs auch die bisher überragenden Akteure von Salzburg und Frankfurt.

Hinweis: Die FedEx Performance Zone berücksichtigt Leistungen in den nationalen Ligen sowie im Europapokal. Beim Team der Woche handelt es sich um eine Auswahl der Spieler, die am letzten Spieltag der UEFA Europa League besonders überzeugt haben.

Tor: Andrés Fernández (Villarreal) – 301. (Position in der FedEx Performance Zone)

Abwehr: Gabriel Mercado (Sevilla) – 151.
Abwehr: Michael Ngadeu-Ngadjui (Slavia Praha) – 37.
Abwehr: Wallace (Lazio) – 125.
Abwehr: Vasilis Torosidis (Olympiacos) – 145.

Mittelfeld: Zakaria Bakkali (Anderlecht) – 47.
Mittelfeld: Giovani Lo Celso (Betis) – 9.
Mittelfeld: Ruben Loftus-Cheek (Chelsea) – 22.
Mittelfeld: Filip Kostić (Frankfurt) – 9.

Sturm: Michael Frey (Fenerbahçe) – 30.
Sturm: Munas Dabbur (Salzburg) – 1

Oben