Wer steht im Europa League Team der Woche?

Pierre-Emerick Aubameyang und Wissam Ben Yedder besetzen die Sturmpositionen, aber wer ist noch dabei?

Sevilla ist der einzige Klub, der mit mehr als einem Spieler im ersten UEFA Europa League Team der Woche vertreten ist.

Achtung: Die FedEx Performance Zone ist ein Formbarometer, in den sowohl Spiele auf nationaler Ebene als auch Partien im Europapokal einlaufen. Das Team der Woche basiert dagegen nur auf den Leistungen in der UEFA Europa League am entsprechenden Spieltag.

Tor: Denis Scherbitski (BATE) – 122 (Position in der FedEx Performance Zone)

Abwehr: Joakim Mæhle (Genk) – 36
Abwehr: Enzo Roco (Beşiktaş) – 26
Abwehr: Aleksandr Martynovich (Krasnodar) – 8
Abwehr: Mikael Lustig (Celtic) – 65

Mittelfeld: Raphinha (Sporting CP) – 7
Mittelfeld: Éver Banega (Sevilla) – 1
Mittelfeld: Kai Havertz (Bayer Leverkusen) – 11
Mittelfeld: Izet Hajrovic (Dinamo Zagreb) – 5

Angriff: Wissam Ben Yedder (Sevilla) – 13
Angriff: Pierre-Emerick Aubameyang (Arsenal) – 10

 


Oben