Auslosung Viertelfinale der UEFA Europa League

Die letzten acht Mannschaften wissen nun, gegen wen es auf dem Weg ins Halbfinale der UEFA Europa League geht.

©UEFA via Getty Images

Auslosung Viertelfinale

Leipzig (GER) - Marseille (FRA)
Arsenal (ENG) - CSKA Moskva (RUS)
Atlético Madrid (ESP) - Sporting CP (POR)
Lazio (ITA) - Salzburg (AUT)

Hinspiele 5. April, Rückspiele 12. April

Fakten zur Auslosung

Leipzig (GER) - Marseille (FRA)

  • Beide Teams haben noch nie in einem UEFA-Wettbewerb gegeneinander gespielt.
  • Leipzig hat in dieser Saison in der Gruppenphase der UEFA Champions League gegen Marseilles Ligakonkurrenten Monaco gespielt. In Deutschland gab es ein 1:1, und beim 4:1-Erfolg in Frankreich fielen alle vier Leipziger Tore in der ersten Halbzeit.
  • Marseille hat nur eines von acht Gastspielen in Deutschland gewonnen (2U 5N).

Arsenal (ENG) - CSKA Moskva (RUS)

Highlights: Arsenal - Milan 3:1 (Gesamt: 5:1)
Highlights: Arsenal - Milan 3:1 (Gesamt: 5:1)
  • Arsenal und CSKA Moskva trafen 2006/07 in der Gruppenphase der UEFA Champions League aufeinander. Die Russen siegten daheim mit 1:0, ehe es in London ein torloses Remis gab.
  • Arsenal kassierte die höchste Niederlage in diesem Wettbewerb gegen einen russischen Klub - im Rückspiel der ersten UEFA-Pokal-Runde 1982/83 mit 2:5 gegen Spartak Moskva. Am Ende gab es eine 4:8-Gesamtpleite.
  • Die Gunners haben keines ihrer vier Spiele in Russland gewonnen, kassierten aber drei Niederlagen.
  • CSKA hat die letzten fünf Spiele gegen englische Teams verloren, zuletzt in dieser Saison in der Gruppenphase der UEFA Champions League gegen Manchester United. Daheim gab es ein 1:4, auswärts ein 1:2.

Atlético Madrid (ESP) - Sporting CP (POR)

Highlights: Lokomotiv - Atlético 1:4 (Gesamt: 1:8)
Highlights: Lokomotiv - Atlético 1:4 (Gesamt: 1:8)
  • Atlético und Sporting trafen bislang nur in der Gruppenphase 2009/10 aufeinander. Die Teams trennten sich in Madrid 0:0 und in Lissabon 2:2. Am Ende dieser Saison gewannen die Spanier den Pokal.
  • Jan Oblak gewann während seiner Zeit in Portugal mit Leiria, Rio Ave und Benfica vier der fünf Spiele gegen Sporting CP.

Lazio (ITA) - Salzburg (AUT)

  • Salzburg, noch ungeschlagen im laufenden Wettbewerb, schlug in der Gruppenphase 2009/10 Lazio zweimal mit 2:1.
Das Stade de Lyon
Das Stade de Lyon©Getty Images

Die Kriterien der Auslosung

Es war eine offene Auslosung, in der kein Team gesetzt war und Mannschaften aus dem gleichen Verband einander zugelost werden konnten. Final-Botschafter Éric Abidal zog die Kugeln.

Der Weg nach Lyon

05.04.18: Viertelfinals, Hinspiele
12.04.18: Viertelfinals, Rückspiele
13.04.18: Auslosung Halbfinals und Endspiel
26.04.18: Halbfinals, Hinspiele
03.05.18: Halbfinals, Rückspiele
16.05.18: Finale (Stade de Lyon, Lyon)

Oben