Die zehn besten Tore der Europa-League-Saison

Die Technischen Beobachter der UEFA haben die besten Tore der abgelaufenen UEFA-Europa-League-Saison gewählt, an der Spitze steht ein Traumtor von Napolis Gonzalo Higuaín.

Gonzalo Higuaín nach seinem Tor gegen Legia im Oktober
Gonzalo Higuaín nach seinem Tor gegen Legia im Oktober ©AFP/Getty Images

Die Technischen Beobachter der UEFA, ein Expertengremium um Sir Alex Ferguson und Ioan Lupescu, hat die zehn besten Tore der abgelaufenen UEFA-Europa-League-Saison gewählt.

Die zehn besten Tore der UEFA Europa League 2015/16
1. Gonzalo Higuaín (Legia Warschau - Napoli 0:1, 01.10.15)
2. Mousa Dembele (Tottenham - Anderlecht 2:1, 05.11.15)
3. Aritz Aduriz (Marseille - Athletic 0:1, 18.02.16)
4. Jonathan dos Santos (Viktoria Plzeň - Villarreal 3:3, 10.12.15)
5. Mohamed Elneny (Fiorentina - Basel 1:2, 17.09.15)
6. Adrián López (Villarreal - Liverpool 1:0, 28.04.16)
7. Coke (Liverpool - Sevilla 1:3, 18.05.16)
8. Daniel Sturridge (Liverpool - Sevilla 1:3, 18.05.16)
9. Philippe Coutinho (Manchester United - Liverpool 1:1, 17.03.16)
10. Ahmed Hassan (Braga - Marseille 3:2, 22.10.15)

Die besten Standard-Tore der Saison 2015/16
1. Luca Zuffi (Basel - St-Étienne 2:1, 25.02.16)
2. Denis Suárez (Villarreal - Napoli 1:0, 18.02.16)
3. Raúl García (Athletic - Valencia 1:0, 10.03.16)
4. Dejan Lovren (Liverpool - Dortmund 4:3, 14.04.16)
5. Mehmet Topal (Lokomotiv Moskau - Fenerbahçe 1:1, 25.02.16)

Die Technischen Beobachter der UEFA in Basel
Jacques Crevoisier (Frankreich), Stefan Majewski (Polen), László Szalai (Ungarn), Ginés Meléndez (Spanien), Sir Alex Ferguson und Ioan Lupescu (UEFA)

Oben