Achtelfinals stehen fest: BVB-Tottenham, Villarreal-Leverkusen

Liverpool und Manchester United bestreiten ihr erstes Duell auf europäischem Parkett, während Dortmund im Achtelfinale der UEFA Europa League auf Tottenham trifft.

Achtelfinale im Überblick
Achtelfinale im Überblick ©UEFA.com
  • Titelverteidiger Sevilla spielt gegen den Final-Ausrichter Basel
  • Liverpool und Manchester United treffen erstmals in einem UEFA-Wettbewerb aufeinander
  • Im innerspanischen Duell treten Athletic Club und Valencia gegeneinander an
  • Dortmund erwischt mit Tottenham ein schwieriges Los
  • Mit Shaktar Donezk und Anderlecht treffen die UEFA-Pokalsieger von 2009 und 1983 aufeinander

Achtelfinale (10. & 17. März)
Shakhtar Donetsk (UKR) - Anderlecht (BEL)
Basel (SUI) - Sevilla (ESP, Titelverteidiger)
Villarreal (ESP) - Bayer Leverkusen (GER)
Athletic Club (ESP) - Valencia (ESP)
Liverpool (ENG) - Manchester United (ENG)
Sparta Praha (CZE) - Lazio (ITA)
Borussia Dortmund (GER) - Tottenham Hotspur (ENG)
Fenerbahçe (TUR) - Braga (POR)

  • Hinspiele um 19 Uhr MEZ, Rückspiele um 21.05 Uhr MEZ: Shakhtar-Anderlecht, Basel-Sevilla, Dortmund-Spurs und Fenerbahçe-Braga
  • Hinspiele um 21.05 Uhr MEZ, Rückspiele um 19 Uhr MEZ: Villarreal-Leverkusen, Athletic-Valencia, Liverpool-United and Sparta-Lazio

Fakten zur Auslosung

  • Im Achtelfinale der Saison 2010/11 schlug Villarreal Leverkusen mit 5:3 im Gesamtergebnis
  • Athletic und Valencia treffen am kommenden Wochenende in der Liga aufeinander
  • Lazio und Sparta spielen zum fünften und sechsten Mal in einem europäischen Wettbewerb gegeneinander. Lazios Rekord steht bei 2S, 1U und 1N
  • Fenerbahçes portugiesische Nationalspieler Bruno Alves, Nani und Raul Meireles müssen gegen Braga ran.
  • Sieben frühere UEFA-Pokalsieger sind im Achtelfinale dabei: Anderlecht (1983), Leverkusen (1988), Liverpool (1973, 1976, 2001), Sevilla (2006, 2007, 2014, 2015), Shakhtar (2009), Tottenham (1972, 1984), Valencia (2004)

Der Weg nach Basel
Viertelfinale: Auslosung 18. März, Spieltage am 7. und 14. April
Halbfinale: Auslosung 15. April, Spieltage am 28. April and 5. Mai
Finale: 20.45 (MEZ), Mittwoch 18. Mai, St. Jakob-Park, Basel

Oben