Last-Minute-Wahnsinn in Basel, Rashfords Traumdebüt

Während Endspielgastgeber Basel in der Nachspielzeit das Weiterkommen klarmachte, konnte sich Manchester United beim 18-jährigen Debütanten Marcus Rashford bedanken, der gegen Midtjylland zweimal traf.

Debütant Marcus Rashford war gegen Midtjylland maßgeblich am Weiterkommen von Manchester United beteiligt, während Valencia erneut ein Kantersieg gegen Rapid Wien gelang und Basel in der Nachspielzeit den Achtelfinal-Einzug klarmachte.

United, das im Hinspiel in Dänemark 1:2 verloren hatte, geriet durch Pione Sisto in Rückstand, ehe Nikolay Bodurov ein Eigentor zum Ausgleich unterlief. Dann folgte der große Auftritt des in Manchester geborenen Stürmers Rashford, der United nach der Pause mit zwei Toren 3:1 in Front schoss, ehe Ander Herrera und Memphis Depay den 5:1-Kantersieg perfekt machten.

Valencia feierte einen 4:0-Sieg bei Rapid Wien. Dabei erzielte das Team von Trainer Garry Neville alle vier Treffer in der zweiten Halbzeit. Das 10:0 nach Hin- und Rückspiel ist der höchste Gesamtsieg in der K.-o.-Phase, den eine Mannschaft in der Geschichte des Wettbewerbs einfahren konnte.

Tottenham Hotspur revanchierte sich für das letztjährige Ausscheiden gegen die Fiorentina, als die Engländer in der gleichen Runde wie in dieser Spielzeit gegen die Italiener aus dem Wettbewerb flogen. In Basel schoss Luca Zuffi die Schweizer mit seinem Last-Minute-Tor gegen St.-Étienne ins Achtelfinale und hielt den Traum vom Heim-Finale im St. Jakob-Park damit am Leben.

RÜCKSPIELE DER RUNDE DER LETZTEN 32
Lokomotiv Moskva - Fenerbahçe 1:1
(Gesamt: 1:3)
Schalke - Shakhtar Donetsk 0:3 (Gesamt: 0:3)
Athletic Club - Marseille 1:1 (Gesamt: 2:1)
Liverpool - Augsburg 1:0 (Gesamt: 1:0)
Krasnodar - Sparta Praha 0:3 (Gesamt: 0:4)
Lazio - Galatasaray 3:1 (Gesamt: 4:2)
Bayer Leverkusen - Sporting CP 3:1 (Gesamt: 4:1)
Rapid Wien - Valencia 0:4 (Gesamt: 0:10)
Tottenham Hotspur - Fiorentina 3:0 (Gesamt: 4:1)
Porto - Dortmund 0:1 (Gesamt: 0:3)
Napoli - Villarreal 1:1
(Gesamt: 1:2)
Basel - St-Étienne 2:1 (Gesamt: 4:4, Basel kommt wegen der Auswärtstorregel weiter)
Molde - Sevilla 1:0 (Gesamt: 1:3)
Olympiacos - Anderlecht n.V. 1:2 (Gesamt: 1:3)
Manchester United - Midtjylland 5:1
(Gesamt: 6:3)
Braga - Sion 2:2 (Gesamt: 4:3)

Oben