Pleite für den BVB, United in der Krise

Manchester United hat die dritte Niederlage in Folge kassiert, der BVB liegt nach einer Pleite in Köln nun acht Punkte hinter dem FC Bayern.

Manchester United verliert in der Premier League den Anschluss
Manchester United verliert in der Premier League den Anschluss ©Getty Images

Während der BVB beim Jahresausklang eine 1:2-Niederlage in Köln kassierte, lief es auch für Manchester United nicht viel besser.

Die Red Devils unterlagen vor eigenem Publikum gegen Norwich und haben seit sechs Pflichtspielen keinen Sieg mehr eingefahren. Auch Liverpool erwischte 24 Stunden später einen rabenschwarzen Tag, die Truppe von Jürgen Klopp verlor mit 0:3 bei Watford.

Der Bundesliga-Zweite Borussia Dortmund liegt nach einer 1:2-Niederlage in Köln nun acht Punkte hinter Bayern München. Besser machte es der FC Schalke 04, der sich mit einem 1:0-Erfolg gegen Hoffenheim in die Winterpause verabschiedete. Und auch Augsburg feierte zum Abschluss des Jahres einen Sieg. Die Mannschaft von Markus Weinzierl setzte sich mit 1:0 beim Hamburger SV durch.

Dortmund nach der enttäuschenden Niederlage gegen Köln
Dortmund nach der enttäuschenden Niederlage gegen Köln©Getty Images

FREITAG

Schalke - Hoffenheim 1:0

SAMSTAG

Betis - Sevilla 0:0
Hamburg - Augsburg 0:1
Ingolstadt - Leverkusen 0:1
Kalloni - Olympiacos 0:2
Köln - Dortmund 2:1
Manchester United - Norwich 1:2
Southampton - Tottenham 0:2
Valencia - Getafe 2:2

Dortmund musste sich in Köln geschlagen geben
Dortmund musste sich in Köln geschlagen geben©Getty Images

SONNTAG

Atalanta - Napoli 1:3
Athletic Club - Levante 2:0
Bordeaux - Marseille 1:1
Club Brugge - Anderlecht 1:4

Fiorentina - Chievo 2:0
Gençlerbirliği - Fenerbahçe 0:1
Galatasaray - Akhisar 3:2
Internazionale Milano - Lazio 1:2
Porto - Académica 3:1
St-Étienne - Angers 1:0
Real Sociedad - Villarreal 0:2
União - Sporting CP 1:0
Watford - Liverpool 3:0

MONTAG

Braga - Paços Ferreira 1:1

Folgende Mannschaften befinden sich bereits in der Winterpause: Basel, Krasnodar, Lokomotiv Moskau, Midtjylland, Rapid Wien, Shakhtar Donetsk, Sion, Sparta Prag.

Molde – die norwegische Meisterschaft 2015 wurde bereits am 8. November abgeschlossen

Oben