Die Runde der letzten 32 in der UEFA Europa League

Der FC Augsburg darf sich auf den Besuch von Jürgen Klopp freuen, der BVB bekommt es mit Torhüterlegende Iker Casillas zu tun und auch Bayer und Schalke erhielten attraktive Gegner zugelost.

UEFA Europa League-Endspielbotschafter Alexander Frei zog großartige Duelle
UEFA Europa League-Endspielbotschafter Alexander Frei zog großartige Duelle ©Getty Images for UEFA
  • Dortmund trifft in der Runde der letzten 32 auf Ex-Europapokalsieger FC Porto
  • Jürgen Klopp kehrt mit Liverpool nach Deutschland zurück - Gegner ist der FC Augsburg
  • Schalke trifft auf die Champions League erfahrenen Ukrainer von Shakhtar Donetsk
  • Bayer Leverkusen reist nach Lissabon zu Sporting
  • Final-Gastgeber FC Basel bekommt es mit St-Étienne zu tun, auf
    Rapid Wien wartet Valencia
  • Spiele: 18. & 25. Februar um 19.00 Uhr MEZ/21.05 Uhr

Runde der letzten 32
Valencia (ESP) - Rapid Wien (AUT)
Fiorentina (ITA) - Tottenham Hotspur (ENG)
Borussia Dortmund (GER) - Porto (POR)
Fenerbahçe (TUR) - Lokomotiv Moskva (RUS)*
Anderlecht (BEL) - Olympiacos (GRE)
Midtjylland (DEN) - Manchester United (ENG)
Augsburg (GER) - Liverpool (ENG)
Sparta Praha (CZE) - Krasnodar (RUS)
Galatasaray (TUR) - Lazio (ITA)
Sion (SUI) - Braga (POR)**
Shakhtar Donetsk (UKR) - Schalke (GER)
Marseille (FRA) - Athletic Club (ESP)
Sevilla (ESP, TV) - Molde (NOR)
Sporting CP (POR) - Bayer Leverkusen (GER)
Villarreal (ESP) - Napoli (ITA)
St-Étienne (FRA) - Basel (SUI)

*Hinspiel um 18.00 Uhr MEZ, 16. Februar, Rückspiel 25. Februar 17 Uhr MEZ
**Rückspiel um 18.00 Uhr MEZ, 24. Februar

Fakten

  • Dortmund und Porto haben noch nie im Europapokal gegeneinander gespielt.
  • Europapokal-Debütant Augsburg trifft auf den fünfmaligen Königsklassen- und dreimaligen UEFA-Pokal-Sieger aus Liverpool.
  • Beim Duell zwischen Galatasaray und Lazio kommt es zum Duell der beiden Weltmeister Lukas Podolski und Miroslav Klose.
  • Shakhtar und Schalke trafen sich schon 2004/05 im UEFA-Pokal, ebenfalls in der Runde der letzten 32, damals setzten sich die Ukrainer mit 2:1 durch.
  • Sporting und Leverkusen duellierten sich schon 1997/98 und 2000/01 in der Gruppenphase der UEFA Champions League, dabei gab es in vier Spielen drei Siege für Bayer und ein Remis.

Der Weg nach Basel
Achtelfinal-Auslosung: 26. Februar
Achtelfinale: 10. & 17. März
Viertelfinal-Auslosung: 18. März
Viertelfinale: 7. & 14. April
Halbfinal-Auslosung: 15. April
Halbfinale: 28. April & 5. Mai
Finale (St. Jakob-Park, Basel): 18. Mai

Oben