Dortmund und Villarreal feiern, United gefrustet

Villarreal geht mit der Empfehlung eines Erfolgs gegen Real Madrid in die Auslosung des Sechzehntelfinals, während Manchester United eine Pleite kassierte und Dortmund die Eintracht wegfegte.

Roberto Soldado erzielte Villarreals Siegtreffer gegen Madrid
Roberto Soldado erzielte Villarreals Siegtreffer gegen Madrid ©Getty Images

Villarreal feierte vor der Auslosung der Runde der letzten 32 am Montag einen 1:0-Sieg gegen Real Madrid.

Ex-Real-Stürmer Roberto Soldado erzielte nach acht Minuten den Siegtreffer, während Gary Nevilles erstes Ligaspiel als Valencia-Trainer mit einem 1:1-Remis bei Eibar endete.

Dortmund und Leverkusen feierten deutliche Siege, während Augsburg mit 2:1 gegen Schalke gewann. Manchester United kassierte eine bittere Pleite bei Aufsteiger Bournemouth.

Anderlecht - Oostende 1:1
Atlético - Athletic 2:1
Augsburg - Schalke 2:1

Sion - Basel 2:2 (Sion siegt 4:3 im Elfmeterschießen; Schweizer Pokal Viertelfinale)
Tondela - Braga 0:1
Dortmund - Frankfurt 4:1

Fenerbahçe - İstanbul Başakşehir 1:0
Juventus - Fiorentina 3:1
Beşiktaş - Galatasaray 2:1
Krasnodar – Winterpause in Russland
Lazio - Sampdoria 1:1
Leverkusen - Mönchengladbach 5:0

Liverpool - West Brom 2:2
Lokomotiv – Winterpause in Russland
Bournemouth - Manchester United 2:1
Marseille - Gazélec Ajaccio 1:1
Midtjylland – Winterpause in Dänemark
Molde – Saison 2015 beendet in Norwegen
Napoli - Roma 0:0
Olympiacos - Panetolikos 1:0
Nacional - Porto 1:2
Salzburg - Rapid Wien 2:0
Augsburg - Schalke 2:1

Sevilla - Sporting Gijón 2:0
Shakhtar – Winterpause in der Ukraine
Sion - Basel 2:2 (Sion siegt 4:3 im Elfmeterschießen; Schweizer Pokal Viertelfinale)
Sparta Praha – Winterpause in der Tschechischen Republik
Sporting CP - Moreirense 3:1
Monaco - St-Étienne 1:0
Tottenham - Newcastle 1:2
Eibar - Valencia 1:1
Villarreal - Real Madrid 1:0

Oben