Wichtiger Dreier für den BVB, Liverpool patzt

Dortmund konnte den Ausrutscher der Bayern nutzen, Florenz hat sich in Italien auf den zweiten Platz geschoben und Liverpool kassierte unter Klopp die zweite Pleite.

Dortmund hatte in Wolfsburg den längeren Atem
Dortmund hatte in Wolfsburg den längeren Atem ©Getty Images

Wenige Tage vor dem letzten Spieltag in der UEFA Europa League gab es ganz unterschiedlich erfolgreiche Generalproben für einige der Titelanwärter.

Während Dortmund dank eines Last-Minute-Sieges in Wolfsburg auf fünf Punkte an Spitzenreiter Bayern heranrückte und die Fiorentina in Italien einen 3:0-Triumph über Udinese feierte, musste sich Napoli mit 2:3 bei Bologna geschlagen geben.

In England ging Liverpool bei einem 0:2 in Newcastle leer aus, für Beşiktaş verlief das Wochenende dagegen ganz nach Plan, da man in der Türkei die Spitzenposition von Fenerbahçe übernahm. In der niederländischen Eredivisie liegt Ajax nach einem Kantersieg gegen Heerenveen weiter mit drei Zählern vorne.

Gruppe A
Molde hat die norwegische Saison am 8. November beendet
Gaziantepspor - Fenerbahçe 2:2
Ajax - Heerenveen 5:2
Celtic - Hamilton

Gruppe B
Newcastle - Liverpool 2:0
Zürich - Sion 1:0
Rostov - Rubin Kazan 1:0
Bordeaux - Guingamp 1:0

Gruppe C
Kuban - Krasnodar 2:3
Wolfsburg - Borussia Dortmund 1:2
PAOK - Panionios 2:1
Xäzär Länkäran - Qäbälä 0:1

Gruppe D
Bologna - Napoli 3:2
AGF - Midtjylland 2:1
Club Brugge - Charleroi 2:1
Wisła - Legia Warszawa 0:2

Gruppe E
Villarreal - Rayo Vallecano 2:1
Rapid Wien - Ried 2:1
Viktoria Plzeň - Dukla 3:0
Dinamo Minsk hat die weißrussische Saison bereits am 8. November beendet.

Gruppe F
Moreirense - Braga 0:0
Marseille - Montpellier 2:2
Liberec - Slavia Praha 2:1
Roda - Groningen 0:0

Gruppe G
Lazio - Juventus 0:2
St-Étienne - Rennes 1:1
Dnipro - Volyn 0:1
Rosenborg beendete die norwegische Meisterschaft bereits am 8. November

Gruppe H
Kayserispor - Beşiktaş 1:2
Lokomotiv Moskva - Ural 2:2
Marítimo - Sporting CP 0:1
Skënderbeu - Laç 4:0

Gruppe I
Thun - Basel 0:2
Fiorentina - Udinese 3:0
Korona - Lech Poznań 0:1
Belenenses - Setúbal 0:3

Gruppe J
West Brom - Tottenham Hotspur 1:1
Genk - Anderlecht 0:0
Bastia - Monaco 1:2
Qarabağ - İnter Bakı 1:0

Group K
Schalke - Hannover 3:1
Baník - Sparta Praha 0:1
Asteras - Iraklis 1:2
APOEL - Apollon 0:1

Group L
Athletic Club - Málaga 0:0
Partizan - Vojvodina 0:2
Köln - Augsburg 0:1
AZ - Den Haag 0:1

Oben