Dortmund, Rapid und Napoli schon eine Runde weiter

Borussia Dortmund, Rapid Wien, Molde und Napoli haben sich bereits nach vier Spieltagen für die K.-o.-Phase qualifiziert, während Skënderbeu gegen Sporting den ersten Sieg in der Gruppenphase einfahren konnte.

Napoli feiert einen seiner fünf Treffer gegen Midtjylland
Napoli feiert einen seiner fünf Treffer gegen Midtjylland ©Getty Images

Borussia Dortmund und Napoli haben am vierten Spieltag der UEFA Europa League mit Kantersiegen, genauso wie Molde und Rapid Wien, die K.-o.-Phase erreicht.

Napoli gewann mit 5:0 gegen Midtjylland und hat in Gruppe D bereits 16 Treffer erzielt. Rapid, 2:1-Gewinner bei Viktoria Plzeň, und der Klub aus der Serie A sind die einzigen beiden Teams, die alle vier Partien für sich entscheiden konnten. Braga, das 0:1 in Marseille verlor, ließ erstmals Punkte liegen.

Molde siegte erneut gegen Celtic
Molde siegte erneut gegen Celtic©AFP

Moldes Triumphzug in Gruppe A sorgt dafür, dass aus dem Trio Ajax, Celtic und Fenerbahçe zwei auf der Strecke bleiben werden. Daniel Hestad, 40 Jahre und 98 Tage alt, traf beim 2:1-Sieg in Glasgow und avancierte zum ältesten Torschützen des Wettbewerbs.

Marco Reus, Pierre-Emerick Aubameyang und Henrikh Mkhitaryan trafen für Dortmund beim 4:0-Sieg gegen Qäbälä. Ex-BVB-Coach Jürgen Klopp führte Liverpool zum ersten Europapokal-Sieg der laufenden Saison: 1:0 bei Rubin Kazan nach drei Unentschieden in Folge. Skënderbeu feierte unterdessen gegen Sporting den ersten albanischen Sieg in einer Gruppenphase.

Gruppe A
Celtic - Molde 1:2
Ajax - Fenerbahçe 0:0

Gruppe B
Rubin - Liverpool 0:1
Sion - Bordeaux 1:1

Gruppe C
Krasnodar - PAOK 2:1
Borussia Dortmund - Qäbälä 4:0

Gruppe D
Club Brugge - Legia Warszawa 1:0
Napoli - Midtjylland 5:0

Gruppe E
Dinamo Minsk - Villarreal 1:2
Viktoria Plzeň - Rapid Wien 1:2

Gruppe F
Marseille - Braga 1:0
Groningen - Slovan Liberec 0:1

Gruppe G
Rosenborg - Lazio 0:2
St-Étienne - Dnipro Dnipropetrovsk 3:0

Gruppe H
Beşiktaş - Lokomotiv Moskva 1:1
Skënderbeu - Sporting CP 3:0

Gruppe I
Belenenses - Basel 0:2
Lech Poznań - Fiorentina 0:2

Gruppe J
Qarabağ - Monaco 1:1
Tottenham Hotspur - Anderlecht 2:1

Gruppe K
Sparta Praha - Schalke 1:1
Asteras Tripolis - APOEL 2:0

Gruppe L
Augsburg - AZ Alkmaar 4:1
Athletic Club - Partizan 5:1

Oben